Top-News
privat-insolvenz
© Fotolia.de - stockWERK
19.02.2015 Vollstreckung arbeitsrechtlicher Ansprüche
LAG Berlin-Brandenburg: Unpfändbarkeit von Ansprüchen auf Zeitzuschläge
Die Ansprüche des Arbeitnehmers auf Schichtzulagen sowie auf Zuschläge für Nachtarbeit-, Sonntags- und Feiertagsarbeit sind unpfändbar und können nicht abgetreten werden. Dies hat das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. mehr ...
Rechtswegproblematik
© Fotolia.de - eschwarzer
14.05.2013 Zuständigkeit des Arbeitsgerichts
Überschneidungen von Arbeits- und Sozialrecht - Steppler und Denecke zur Rechtswegproblematik
Kurznachricht zu "Eröffnung des Rechtswegs zu den Arbeitsgerichten und die Folgen einer Verweisung zum Sozialgericht" von RiinSG Katrin Steppler und RiinArbG Frauke Denecke, original erschienen in: NZA 2013 Heft 9, 482 - 489 ... mehr ...
Weitere News
02.01.2017 Zuständigkeit des Arbeitsgerichts
Dombrowsky fordert die Zulässigkeit von EU-Bürgern als ehrenamtliche Arbeitsrichter
Kurznachricht zu "Ehrenamtliche Richter in der Arbeitsgerichtsbarkeit - Öffnung (mindestens) für europäische Staatsbürger überfällig" von RA Dr. Alexander Dombrowsky, original erschienen in: BB 2016 Heft 51, 3129 - 3132. ... mehr ...
07.11.2016 Arbeitsgerichtsbarkeit
Sagan fordert mehr Vorlagen der deutschen Arbeitsgerichte an den EuGH
Kurznachricht zu "Grundfragen des Arbeitsrechts in Europa" von Dr. Adam Sagan, original erschienen in: NZA 2016 Heft 20, 1252 - 1260. Die EU hat ein weitreichendes eingenständiges europäisches Arbeitsre ... mehr ...
20.10.2016 Urteilsverfahren zur Durchsetzung arbeitsvertraglicher Ansprüche
Grotmann-Höfling erläutert die Entwicklung der arbeitsgerichtlichen Verfahren im Zeitraum von 1995 bis 2014
Kurznachricht zu "20 Jahre gemeinsame Statistik der Arbeitsgerichtsbarkeit - eine Eckpunkte-Betrachtung" von RA Dr. Günter Grotmann-Höfling, original erschienen in: AuR 2016 Heft 10, 407 - 409. Im Berei ... mehr ...
07.10.2016 Schiedsgerichtsbarkeit in Arbeitsstreitigkeiten
Arbeitsrecht - Reinhard untersucht Schiedsgerichte und Schlichtungsstellen
Kurznachricht zu "Schiedsgerichte und Schlichtungsstellen im Arbeitsrecht - Über die Pflicht zum Versuch einer Einigung und die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten" von RAin/FAArbR Dr. Barbara Reinhard, original erschiene ... mehr ...
05.09.2016 Güteverhandlung & Vergleichsverfahren
Gerichte für Arbeitssachen - Künzl untersucht das Güteverfahren
Kurznachricht zu "Das Güterichterverfahren bei den Gerichten für Arbeitssachen" von Dr. Reinhard Künzl, original erschienen in: MDR 2016 Heft 16, 952 - 956. Der Autor weist einleitend darauf hin, dass d ... mehr ...
03.08.2016 Vollstreckung arbeitsrechtlicher Ansprüche
Tiedemann erläutert die Bedeutung des elektronischen Zentralen Schutzschriftenregisters im Arbeitsrecht
Kurznachricht zu "Das elektronische Zentrale Schutzschriftenregister (ZSSR)" von RiArbG Dr. Jens Tiedemann, original erschienen in: ArbRB 2016 Heft 7, 220 - 224. Seit dem 01.01.2016 gibt es auch im arbe ... mehr ...
01.08.2016 Allgemeine Verfahrensgrundsätze im Arbeitsgerichtsprozess
Kündigungsschutzklage - Bertelsmann untersucht die Geltung der Drei-Wochen-Frist bei diskriminierender Kündigung
Kurznachricht zu "Die Drei-Wochen-Frist für Kündigungsschutzklagen gegen diskriminierende Kündigungen im Spannungsfeld europarechtlicher Präklusionsvorgaben" von RA/FAArbR Dr. Klaus Bertelsmann, original erschienen in: NZA 2 ... mehr ...
02.06.2016 Güteverhandlung & Vergleichsverfahren
Arbeitsgerichtlicher Vergleich - Reufels und Piel untersuchen Fragen der Bindungswirkung
Kurznachricht zu "§ 15 FAO Selbststudium Drum prüfe, wer sich ewig bindet" von RA/FAArbR Prof. Dr. Martin Reufels und Julian Piel, original erschienen in: ArbRB 2016 Heft 5, 156 - 160. Die Autoren erläu ... mehr ...