Weitere News
11.05.2016 Weitere Leistungen zur Eingliederung in Arbeit
LSG Hessen: Kein Überbrückungsgeld für Tauchlehrer in Spanien
Wer eine selbstständige, hauptberufliche Tätigkeit aufnimmt und damit Arbeitslosigkeit beendet oder vermeidet, erhielt nach alter Rechtslage zur Sicherung des Lebensunterhalts Überbrückungsgeld. Nach der Gesetzesänderung wird nunmehr ein Gründungszuschuss gewährt. Voraussetzung ist allerdings ein Wohnsitz in Deutschland. Dies entschied in einem Urteil der 7. Senat des Hessischen Landessozialgerichts. mehr ...
07.10.2014 Weitere Leistungen zur Eingliederung in Arbeit
LSG Sachsen-Anhalt: Keine Eingliederungsleistungen für strafbares Fahren
Arbeitslose können bei Aufnahme einer Tätigkeit Leistungen zur Eingliederung in Arbeit beantragen, auch die Kosten für Fahrten mit dem eigenen PKW zur Arbeitsstelle. Es muss aber ein gültiger Führerschein vorliegen. Das hat das LSG Sachsen-Anhalt mit einem Urteil entschieden. mehr ...
07.10.2014 Weitere Leistungen zur Eingliederung in Arbeit
LSG Sachsen-Anhalt: Keine Eingliederungsleistungen für strafbares Fahren
Das LSG Sachsen-Anhalt hat Eingliederungsleistungen für strafbares Fahren abgelehnt. mehr ...
05.03.2014 Weitere Leistungen zur Eingliederung in Arbeit
Marburger erläutert die vielfältigen Zuschüsse der Agentur für Arbeit an die öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber
Kurznachricht zu "Zuschüsse und vergleichbare Leistungen der Agenturen für Arbeit für Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes" von Horst Marburger, original erschienen in: DÖD 2013 Heft 10, 245 - 252. Der ... mehr ...
11.12.2012 Weitere Leistungen zur Eingliederung in Arbeit
SGB II - Marx und Solka befassen sich mit dem Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt
Kurznachricht zu "Das Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt - Teil 2: Die Neugestaltung der Leistungen zur Eingliederung in Arbeit nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch" von Stefan Marx und Simon ... mehr ...