Weitere News
28.05.2013 Strafbewehrte Handlungspflicht
Roßbruch kommentiert den Beschluss des LG Gießen vom 28.06.2012 über die Nichtverhinderung einer freiverantwortlich begangenen Selbsttötung in einer Psychiatrie
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des LG Gießen vom 28.06.2012, Az.: 7 Qs 63/12 (Zur Nichtverhinderung einer freiverantwortlich begangenen Selbsttötung in einer psychiatrischen Klinik)" von RA Prof. Robert Roßbruch, ... mehr ...
29.03.2013 Garantenpflicht aufgrund vertraglicher Übernahme
Zur Garantenpflicht des Vorgesetzten bei strafbaren Mobbing-Handlungen - Schramm gibt ablehnende Anmerkung zum Urteil des BGH v. 20.10.2011
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BGH vom 20.10.2011, Az.: 4 StR 71/11 (Garantenpflicht)" von Priv.-Doz. Dr. Edward Schramm, original erschienen in: JZ 2012 Heft 19, 967 - 972. Mit dem Urteil v ... mehr ...
12.03.2013 Strafbewehrte Handlungspflicht
Ist der Alleinerbe wegen Betrugs strafbar, wenn er die Rentenversicherung nicht über den Tod des Rentners informiert? - Floeth zum Beschluss des KG Berlin vom 27.07.2012
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des KG Berlin vom 27.07.2012, Az.: 3 WS 381/12 - 141 AR 303/12 (Unterlassen der Mitteilung des Todesfalls - Strafbarkeit wegen Betrugs)" von RiAG Michael Floeth, original erschienen ... mehr ...
28.10.2012 Strafbewehrte Handlungspflicht
Betriebsinhaber ist grundsätzlich kein Garant - Kuhn kritisiert das Urteil des BGH vom 20.10.2011
Kurznachricht zu "Die Garantenstellung des Vorgesetzten - Zugleich eine Besprechung von BGH wistra 2012, 64 -" von RiAG Dr. Bernd Kuhn, original erschienen in: wistra 2012 Heft 8, 297 - 299. Der Autor b ... mehr ...
10.05.2012 Begehen durch Unterlassen
Rücktritt vom versuchten Unterlassungsdelikt - Engländer untersucht die Einordnung des bloßen Untätigbleibens
Kurznachricht zu "Der Rücktritt vom versuchten Unterlassungsdelikt durch bloßes Untätigbleiben" von Prof. Dr. Armin Engländer, original erschienen in: JZ 2012 Heft 3, 130 - 133. Der Autor skizziert in s ... mehr ...