Top-News
arzt-vorteilsnahme
© Fotolia.de - Tobilander
23.06.2012 Vorteilsannahme & Bestechlichkeit
BGH: Keine Strafbarkeit von Kassenärzten wegen Bestechlichkeit
Kassenärzte, die von einem Pharma-Unternehmen Vorteile als Gegenleistung für die Verordnung von Arzneimitteln dieses Unternehmens entgegennehmen, machen sich nach einem Beschluss des BGH nicht wegen Bestechlichkeit nach § 332 StGB strafbar. mehr ...
Weitere News
17.01.2017 Amtsanmaßung & Missbrauch von Titeln
Die deutsche Rechtslage bei akademischen Graden und Titeln - ein Überblick von Debong
Kurznachricht zu "Führen akademischer Grade und Titel in Deutschland" von RA/FAMedR/FAArbR Dr. Bernhard Debong, original erschienen in: ArztR 2017 Heft 1, 5 - 8. Der Erwerb von akademischen Graden und T ... mehr ...
13.01.2017 Vorteilsgewährung und Bestechung
Heinrich erläutert den Amtsträgerbegriff im Rahmen der aktuellen Korruptionsbekämpfung
Kurznachricht zu "Die Entwicklung des Begriffs des Amtsträgers" von Prof. Dr. Bernd Heinrich, original erschienen in: wistra 2016 Heft 12, 471 - 478. Der Verfasser beleuchtet die Entwicklung des Amtsträ ... mehr ...
17.12.2016 Geheimnisverrat & Vertrauensbruch im Amt
Steuer-CDs - Brammsen untersucht den strafgesetzlichen Geheimnisschutz
Kurznachricht zu "Der Fiskus als "Geheimnishehler"?" von PD Dr. Joerg Brammsen, original erschienen in: BB 2016 Heft 50, 3034 - 3043. Der Autor weist einleitend darauf hin, dass der Erwerb von Datenträg ... mehr ...
24.11.2016 Geheimnisverrat & Vertrauensbruch im Amt
Schulz berichtet über das Problem eines Parteiverrats durch Beschaffung eines Aktenauszugs für die gegnerische Versicherung
Kurznachricht zu "Parteiverrat gern. § 356 StGB durch Beschaffung eines Auszugs aus den Verkehrsunfallakten?" von RA/FAStR Dr. Uwe Schulz, original erschienen in: ZfS 2016 Heft 11, 604 - 607. Rechtsanwä ... mehr ...
31.10.2016 Amtsanmaßung & Missbrauch von Titeln
AG München: Polizeikontrolle ohne Spaß
Am 17.08.2016 verurteilte die zuständige Richterin am Jugendgericht München einen 19-jährigen Münchner wegen Amtsanmaßung zu einer Geldauflage von 1000 Euro, einem Aufsatz zum Thema: Warum möchte ich Soldat werden? Was bedeutet mir die Uniform? und zu einem Fahrverbot von drei Monaten. mehr ...
13.07.2016 Vorteilsgewährung und Bestechung
Korruption in China - ein Beitrag von Straub
Kurznachricht zu "Korruptionsdelikte im chinesischen Recht" von RA Peter Straub, original erschienen in: RIW 2016 Heft 7, 410 - 416. Der Autor befasst sich mit den Korruptionsdelikten im chinesischen Re ... mehr ...
15.06.2016 Geheimnisverrat & Vertrauensbruch im Amt
LG Frankfurt am Main: Anklage gegen Eschborner Bürgermeister zugelassen
Mit Beschluss vom 02.06.2016 hat die 22. Große Strafkammer des Landgerichts Frankfurt am Main die Anklage der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main vom 12. Januar 2016 gegen den Bürgermeister der Stadt Eschborn wegen des Verdachts der Verletzung des Dienst- und Steuergeheimnisses sowie wegen Verleumdung und falscher Verdächtigung zugelassen und das Hauptverfahren eröffnet. mehr ...
06.06.2016 Vorteilsannahme & Bestechlichkeit
Schiedsverfahren und Anfechtung von Schiedssprüchen: Kilches zum Umgang mit dem Einwand der Korruption
Kurznachricht zu "Die Behandlung des Einwandes von Korruption in Schiedsverfahren und bei der Anfechtung von Schiedssprüchen" von RA Ralph Kilches, original erschienen in: SchiedsVZ 2016 Heft 3, 150 - 155. mehr ...
06.06.2016 Rechtsbeugung & Strafvereitelung im Amt
Mögliche Strafbarkeit von Schiedsrichtern - ein Beitrag von Ceffinato und Schlüter
Kurznachricht zu "Strafbarkeitsrisiken von Schiedsrichtern" von AR Dr. Tobias Ceffinato und Maximilian Schlüter, original erschienen in: SchiedsVZ 2016 Heft 3, 145 - 150. Die Verfasser untersuchen die S ... mehr ...