Weitere News
17.01.2017 Recht auf Auskunft, Beratung & Akteneinsicht
Fehling mit Gedanken zu den Einschränkungen des freien Zugangs zu den bei den Behörden vorhandenen Informationen
Kurznachricht zu "Freier Informationszugang zwischen öffentlichen und privaten Interessen" von Prof. Dr. Michael Fehling, LL.M., original erschienen in: DVBl 2017 Heft 1, 79 - 88. Der Autor geht der Fra ... mehr ...
09.11.2016 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Hesselbarth erläutert die Anforderungen an das Sachbescheidungsinteresse im Verwaltungsrecht
Kurznachricht zu "Das Sachbescheidungsinteresse in der verwaltungsgerichtlichen Rechtsprechung" von Prof. Dr. Thorsten Hesselbarth, original erschienen in: NVwZ 2016 Heft 21, 1532 - 1535. Das Vorliegen ... mehr ...
18.10.2016 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Bredemeyer zu den Auswirkungen einer formloser Kaufoptionen über Grundstücke in der kommunalen Praxis
Kurznachricht zu "Die nicht notarielle Kaufoption in der kommunalen Praxis" von RA Dr. Dierk Bredemeyer, original erschienen in: NVwZ 2016 Heft 19, 1379 - 1382. Der Autor befasst sich mit der Problemati ... mehr ...
18.10.2016 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Verwaltungsrecht - Beaucamp untersucht Duldungsentscheidungen
Kurznachricht zu "Duldungsentscheidungen im Verwaltungsrecht" von Prof. Dr. Guy Beaucamp, original erschienen in: DÖV 2016 Heft 19, 802 - 809. Beaucamp legt einleitend dar, dass nur ein rechtswidriges V ... mehr ...
16.09.2016 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Kudrová erläutert den Umfang des Zugangs zu Informationen in Tschechien
Kurznachricht zu "Informationszugangsfreiheit in der Tschechischen Republik" von Dr. Veronika Kudrová, original erschienen in: WiRO 2016 Heft 9, 268 - 272. In der Tschechischen Republik ist der Anspruch ... mehr ...
14.06.2016 Recht auf Auskunft, Beratung & Akteneinsicht
VG Saarlouis: Eilanträge auf Untersagung von Auskünften im Zusammenhang mit sog. Steuer-CD-Datensätzen zurückgewiesen
Mit Beschlüssen hat das Verwaltungsgericht des Saarlandes zwei Eilanträge zurückgewiesen, mit denen die Antragsteller die Untersagung eines Auskunftsverlangens des Landtagsausschusses für Finanzen und Haushaltsfragen des Landtages des Saarlandes gegenüber dem Ministerium für Finanzen und Europa im Zusammenhang mit sog. Steuer-CD-Datensätzen begehrt haben. mehr ...
07.05.2016 Recht auf Auskunft, Beratung & Akteneinsicht
Schmittmann skizziert die Entwicklungen im Informationsfreiheitsrecht in den Jahren 2015 und 2016
Kurznachricht zu "Update Informationsfreiheitsrecht 2015/2016" von Prof. Dr. Jens M. Schmittmann, original erschienen in: K&R 2016 Heft 5, 322 - 327. Seit dem 01.01.2016 wird im IFG (Informationsfreihei ... mehr ...
07.05.2016 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Schmidt-Kessel skizziert Ansätze zur Verbesserung des administrativen Verbraucherschutzes
Kurznachricht zu "Überlegungen zur Stärkung des behördlichen Verbraucherschutzes - am Beispiel des Freistaats Bayern" von Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel, original erschienen in: GewArch 2016 Heft 5, 169 - 176. mehr ...
25.02.2016 Recht auf Auskunft, Beratung & Akteneinsicht
VG Köln: Mehrerlösabschöpfung einer natürlichen Monopolistin kein Geschäftsgeheimnis
Die 13. Kammer des Verwaltungsgerichts Köln hat in einem Urteil entschieden, dass die Bundesnetzagentur einer Privatperson (Kläger) Auskunft über den Betrag einer Mehrerlösabschöpfung geben muss. mehr ...
27.08.2015 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Lenski untersucht kritisch Inhalt und Funktion des deutschen Kulturschutzgesetzes
Kurznachricht zu "Der uneingestandene Nationalismus des deutschen Kulturgüterschutzes" von Prof. Dr. Sophie Lenski, original erschienen in: DÖV 2015 Heft 16, 677 - 687. Das deutsche Kulturschutzgesetz ( ... mehr ...