Top-News
homo-hetero
© Fotolia.de - flashpics
25.09.2015 Eheschließung & Ehefeststellung
Benachteiligungen endgültig aufheben - Bundesrat bringt Gesetzentwurf zur Ehe erneut für alle auf den parlamentarischen Weg
Der Bundesrat möchte, dass künftig auch gleichgeschlechtliche Personen die Ehe eingehen können. Mit seinem am 25.09.2015 beschlossenen Gesetzentwurf will er hierfür notwendige Änderungen im BGB durchsetzen. mehr ...
gesellschaftlicher-wandel
© Fotolia.de - nito
12.06.2015 Ehe & Nichteheliche Lebensgemeinschaft
Ehe für gleichgeschlechtliche Paare - Bundesrat strebt vollständige Gleichbehandlung an
Die Länder setzen sich für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ein. Mit einer in der Plenarsitzung am 12.06.2015 gefassten Entschließung fordern sie die Bundesregierung auf, die weiterhin bestehende Benachteiligung gleichgeschlechtlicher Paare zu beenden und eine vollständige Gleichbehandlung der Ehe im gesamten Bundesrecht herzustellen. Hierzu sei das Bürgerlichen Gesetzbuch zu ändern und ein volles gemeinschaftliches Adoptionsrecht zu schaffen. mehr ...
Weitere News
03.02.2017 Eheschließung & Ehefeststellung
Coester stellt die Meinung des Deutschen Familiengerichtstags zu Kinderehen in Deutschland vor
Kurznachricht zu "Kinderehen in Deutschland - Stellungnahme der Kinderrechtekommission des Deutschen Familiengerichtstags e. V. [DFGT] v. 29.11.2016" von Prof. Dr. Michael Coester, original erschienen in: FamRZ 2017 Heft 2, ... mehr ...
31.01.2017 Scheidung & Auflösung der Ehe
OLG Hamm: Keine gleichzeitigen Ehescheidungsverfahren vor einem deutschen Familiengericht und einem ausländischen (Scharia-)Gericht
Ehescheidungsverfahren können nicht gleichzeitig vor einem deutschen Familiengericht und vor einem Scharia-Gericht im Libanon betrieben werden. Das hat der 3. Senat für Familiensachen des Oberlandesgerichts Hamm unter Abänderung der erstinstanzlichen Entscheidung des Amtsgerichts - Familiengericht - Herne entschieden. mehr ...
17.01.2017 Ehe & Nichteheliche Lebensgemeinschaft
Finke zum Beschluss des BGH vom 28.09.2016: Unzulässiger Antrag eines Ehegatten auf Herausgabe der Ehewohnung während der Trennungszeit
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 28.9.2016 - XII ZB 487/15 - Herausgabe der Ehewohnung" von Fritz Finke, original erschienen in: FamRZ 2017 Heft 1, 22 - 26. Der Autor befasst sich m ... mehr ...
07.12.2016 Ehen mit Auslandsberührung
Antomo erörtert die derzeitige Gesetzeslage zur Ehemündigkeit im Rahmen von Kinderehen
Kurznachricht zu "Kinderehen, ordre public und Gesetzesreform" von Wiss. Mitarbeiterin Dr. Jennifer Antomo, original erschienen in: NJW 2016 Heft 49, 3558 - 3563. Zunächst befasst sich die Autorin mit K ... mehr ...
14.11.2016 Scheidung & Auflösung der Ehe
Christl erörtert Haftungsrisiken bei der richterlichen Protokollierung von Scheidungsvereinbarungen
Kurznachricht zu "Vorsicht mit der Protokollierung von Scheidungsvereinbarungen" von Dr. Gerhard Christl, original erschienen in: DRiZ 2016 Heft 11, 380 - 383. Der Autor verweist im Rahmen der richterli ... mehr ...
13.10.2016 Eheschließung & Ehefeststellung
EuGH: Ungültigerklärung einer Ehe
Das Unionsrecht ist auf ein Verfahren über die Ungültigerklärung einer Ehe anwendbar, das von einem Dritten nach dem Tod eines der Ehegatten in Gang gesetzt wurde. Allerdings kann sich eine andere Person als einer der Ehegatten, die ein solches Verfahren in Gang setzt, nur auf manche der unionsrechtlich vorgesehenen Zuständigkeitsgrundlagen stützen. mehr ...
27.09.2016 Scheidung & Auflösung der Ehe
Wohnungszuweisung nach Trennung und Gefahr der Veräußerung: Lenz zur Möglichkeit, die Zwangsräumung zu vermeiden
Kurznachricht zu "Gefahr der Zwangsräumung trotz Ehewohnungszuweisung" von Carolin Lenz, original erschienen in: NJW Spezial 2016 Heft 19, 580 - 581. Die Autorin zeigt auf, wie der Gefahr der Zwangsräum ... mehr ...
08.08.2016 Eingetragene Lebenspartnerschaft
AG München: Eingetragene Lebenspartnerschaft als Vormund
Für ein Pflegekind können zwei Partnerinnen einer eingetragenen Lebensgemeinschaft gemeinsam als Vormünder bestellt werden. mehr ...