Top-News
mängel-nachbesserung
© Fotolia.de - Harald Lange
02.06.2016 Nacherfüllungsanspruch
BGH: Verjährung von Mängelansprüchen bei Auf-Dach-Photovoltaikanlagen
Der u.a. für das Baurecht zuständige VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass eine auf dem Dach einer Tennishalle nachträglich errichtete Photovoltaikanlage, die mit der Halle fest verbunden ist, der Funktion der Halle dient und deshalb die für Arbeiten "bei Bauwerken" geltende lange Verjährungsfrist für Nacherfüllungsansprüche von fünf Jahren, § 634a Abs. 1 Nr. 2 BGB, Anwendung findet. mehr ...
werkvertrag-gewährleistung
© Fotolia.de - Gerhard Seybert
16.06.2015 Ansprüche des Auftraggebers bei Baumängeln
BGH: Entgelt für Schwarzarbeit wird auch bei Mängeln nicht zurückgezahlt
Der u.a. für das Bauvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat hat entschieden, dass dann, wenn ein Werkvertrag wegen Verstoßes gegen das Verbot des § 1 Abs. 2 Nr. 2 SchwarzArbG vom 23.07.2004 nichtig ist, dem Besteller, der den Werklohn bereits gezahlt hat, gegen den Unternehmer auch dann kein Rückzahlungsanspruch unter dem Gesichtspunkt einer ungerechtfertigten Bereicherung zusteht, wenn die Werkleistung mangelhaft ist. mehr ...
Weitere News
24.02.2017 Gewährleistung im Bauvertragsrecht
Nachweis von Bauablaufstörungen: Heilfort zu Anforderungen und Vorgehenweise
Kurznachricht zu "Vorgehensweise zum Nachweis von Bauablaufstörungen auf Grundlage der aktuellen Rechtsprechung" von Prof. Dr.-Ing. Thomas Heilfort, original erschienen in: BauR 2017 Heft 2, 178 - 188. ... mehr ...
19.02.2017 Ansprüche des Auftraggebers bei Baumängeln
Haftung des Unternehmers bei Verwendung eines potenziell anfälligen Bauprodukts - Kniffka geht auf den BGH vom 08.05.2014 ein
Kurznachricht zu "Die riskante Bauausführung - Haftung und Zurechnung" von VorsRiBGH a.D. Prof. Dr. Rolf Kniffka, original erschienen in: BauR 2017 Heft 2, 159 - 168. Der Autor fragt nach, inwieweit ein ... mehr ...
19.02.2017 Ansprüche des Auftraggebers bei Baumängeln
Langen mit einer Zwischenbilanz zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur erweiterten Verkäuferhaftung gem. § 439 Abs. 3 BGB-E
Kurznachricht zu "Erweiterte Hersteller- und Lieferantenhaftung nach neuem Recht" von Prof. Dr. Werner Langen, original erschienen in: BauR 2017 Heft 2, 333 - 342. Der Autor befasst sich mit dem Entwurf ... mehr ...
30.01.2017 Verjährung der Gewährleistungsansprüche
Weise erörtert die baurechtliche Problematik der Gesamtschuld und ihre Verjährung
Kurznachricht zu "Gesamtschuld und Verjährung im Baurecht" von Dr. Stefan Weise, original erschienen in: NJW Spezial 2017 Heft 2, 44 - 45. Der Autor verweist zunächst auf die Grundsatzentscheidung des B ... mehr ...
09.01.2017 Gewährleistung im Bauvertragsrecht
Wittler und Kupczyk stellen wichtige Entscheidungen zum privaten Baurecht vor
Kurznachricht zu "Die Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Juni 2016" von RAin/FAin Bau- und ArchR Jutta Wittler und RA/FA Bau- und ArchR Dr. Björn Kupczyk, original erschienen in: NJW 2017 Heft 1, 24 - 27 ... mehr ...
07.01.2017 Verjährung der Gewährleistungsansprüche
Pause erörtert die BGH-Entscheidungenvom 25.02.2016 zur Unwirksamkeit verwendeter Fristenangleichungsklauseln für Nachzügler im Rahmen von Bauträgerverträgen
Kurznachricht zu "Unwirksamkeit von Fristenangleichungsklauseln für Nachzügler in Bauträgerverträgen" von RA Dr. Hans-Egon Pause, original erschienen in: NZBau 2017 Heft 1, 22 - 25. Zunächst verweist de ... mehr ...
04.01.2017 Ansprüche des Auftraggebers bei Baumängeln
Hofele erörtert die zentrale Bedeutung der Mängelgewährleistung bei Erwerb einer Eigentumswohnung
Kurznachricht zu "Mängelrechte beim "Kauf" einer Eigentumswohnung vom Bauträger - Voraussetzungen und Zuständigkeit für die Abnahme" von RA/FASteuerR Johannes Hofele, original erschienen in: NWB 2017 Heft 1, 59 - 64. mehr ...
26.12.2016 Gewährleistung im Bauvertragsrecht
Holatka schreibt über die Wirksamkeit oder Unwirksamkeit einer Sicherheitenabrede bei unangemessener Gesamtbelastung des Auftragnehmers
Kurznachricht zu "Unwirksamkeit einer Sicherheitenabrede bei unangemessener Gesamtbelastung des Auftragnehmers?" von RA Steffen Holatka, original erschienen in: NZBau 2016 Heft 12, 737 - 739. Der Verfas ... mehr ...