Weitere News
23.11.2012 Haftung für Verrichtungsgehilfen
OLG Hamm: Inhaber haftet für lebensgefährliche Missverständnisse in einem Münsterländer Hotel
Die Inhaber eines Ochtruper Hotels schulden einem Hotelgast Schadensersatz, nachdem dieser von einer Reinigungskraft des Hotels aufgrund eines Missverständnisses unter Zufügung von Verletzungen gewaltsam am Betreten des Hotels gehindert wurde. Das hat der 30. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm unter Abänderung der erstinstanzlichen Entscheidung des Landgerichts Münster entschieden. mehr ...