Das Dokument wird geladen...
BwAttraktStG - Bundeswehr-Attraktivitätssteigerungsgesetz <div class="doc_header gesetz_header"><div class="doc_headerlogo gesetz_headerlogo"><!--gesetz_logo--></div><div class="doc_headerblock gesetz_headerblock"><div class="doc_headerline gesetz_headerline"><span class="gesetz_normueberschrift">Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr (Bundeswehr-Attraktivitätssteigerungsgesetz - BwAttraktStG)  </span></div><div class="doc_header_sub gesetz_header_sub"><span class="gesetz_header_normgeber">Bundesrecht</span></div></div></div>
Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr (Bundeswehr-Attraktivitätssteigerungsgesetz - BwAttraktStG) 
Bundesrecht
Titel: Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr (Bundeswehr-Attraktivitätssteigerungsgesetz - BwAttraktStG) 
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BwAttraktStG
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Gesetz

Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr
(Bundeswehr-Attraktivitätssteigerungsgesetz - BwAttraktStG) 1

Vom 13. Mai 2015 (BGBl. I S. 706) (1)

Der Bundestag hat das folgende Gesetz beschlossen:

Redaktionelle Inhaltsübersicht Artikel
  
Änderung des Beamtenversorgungsgesetzes1
Änderung des Einsatz-Weiterverwendungsgesetzes1a
Änderung des Bundesbesoldungsgesetzes2
Änderung der Erschwerniszulagenverordnung3
Änderung des Bundesmeldegesetzes3a
Änderung des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten4
Änderung des Soldatengesetzes5
Änderung der Elternzeitverordnung für Soldatinnen und Soldaten5a
Änderung der Soldatenlaufbahnverordnung6
Änderung der Soldatinnen- und Soldatenteilzeitbeschäftigungsverordnung7
Änderung des Reservistinnen- und Reservistengesetzes8
Änderung des Wehrsoldgesetzes9
Änderung des Soldatenversorgungsgesetzes10
Änderung des Schutzbereichgesetzes11
Änderung des Sechsten Buches Sozialgesetzbuch12
Inkrafttreten, Außerkrafttreten13
  
Amtszulagen, Stellenzulagen, Zulagen Anhang
1

Artikel 5 Nummer 7 dieses Gesetzes dient der Umsetzung der Richtlinie 2003/88/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. November 2003 über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung (ABl. L 299 vom 18.11.2003, S. 9) und der Richtlinie 89/391/EWG des Rates vom 12. Juni 1989 über die Durchführung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer bei der Arbeit (ABl. L 183 vom 29.6.1989, S. 1).

(1) Red. Anm.:

Bekanntmachung über das Inkrafttreten des Artikels 2 Nummer 1 Buchstabe e und Nummer 8 des Gesetzes zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr

Vom 18. April 2018 (BGBl. I S. 532)

Nach Artikel 13 Absatz 8 des Gesetzes zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr vom 13. Mai 2015 (BGBl. I S. 706) wird hiermit bekannt gemacht, dass Artikel 2 Nummer 1 Buchstabe e und Nummer 8 des Gesetzes am 1. Mai 2018 in Kraft tritt.

 
Zitierungen
Dokumentenkontext wird geladen...