Das Dokument wird geladen...
FoSiG - Forderungssicherungsgesetz <div class="doc_header gesetz_header"><div class="doc_headerlogo gesetz_headerlogo"><!--gesetz_logo--></div><div class="doc_headerblock gesetz_headerblock"><div class="doc_headerline gesetz_headerline"><span class="gesetz_normueberschrift">Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz - FoSiG)</span></div><div class="doc_header_sub gesetz_header_sub"><span class="gesetz_header_normgeber">Bundesrecht</span></div></div></div>
Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz - FoSiG)
Bundesrecht
Titel: Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen (Forderungssicherungsgesetz - FoSiG)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: FoSiG
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Gesetz

Gesetz zur Sicherung von Werkunternehmeransprüchen und zur verbesserten Durchsetzung von Forderungen
(Forderungssicherungsgesetz - FoSiG)

Vom 23. Oktober 2008 (BGBl. I S. 2022, 2582)

Der Bundestag hat das folgende Gesetz beschlossen:

Redaktionelle Inhaltsübersicht Artikel
  
Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuchs1
Änderung des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche2
Änderung des Gesetzes über die Sicherung der Bauforderungen3
Änderung der Verordnung über Abschlagszahlungen bei Bauträgerverträgen und der Makler- und Bauträgerverordnung4
Inkrafttreten5
 
Zitierungen
Dokumentenkontext wird geladen...