Das Dokument wird geladen...
Art. 145 WRV
Art. 145 WRV
Die Verfassung des Deutschen Reichs
Bundesrecht

Zweiter Hauptteil – Grundrechte und Grundpflichten der Deutschen → Vierter Abschnitt – Bildung und Schule

Titel: Die Verfassung des Deutschen Reichs
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: WRV
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Gesetz

Art. 145 WRV

Es besteht allgemeine Schulpflicht. Ihrer Erfüllung dient grundsätzlich die Volksschule mit mindestens acht Schuljahren und die anschließende Fortbildungsschule bis zum vollendeten achtzehnten Lebensjahre. Der Unterricht und die Lernmittel in den Volksschulen und Fortbildungsschulen sind unentgeltlich.

 
Zitierungen
Dokumentenkontext wird geladen...