Top-News
21.03.2019 Verhaltensbedingte Kündigung
Verdachtskündigung - Wißler und Spuhl untersuchen die Anforderungen unter Auswertung der Rechtsprechung des BAG
Kurznachricht zu "Die Verdachtskündigung als Herausforderung für die Praxis" von RAin/FAArbR Eva Wißler und RA Sebstian Spuhl, original erschienen in: BB 2019 Heft 12, 692 - 697. mehr ...
28.01.2019 Kündigungsschutz
Kündigungsschutzverfahren - Niemann untersucht Fragen der Antragstellung und Tenorierung
Kurznachricht zu "Antragstellung und Tenorierung im Kündigungsschutzprozess" von Ri. a. BAG Dr. Jan-Malte Niemann, original erschienen in: NZA 2019 Heft 2, 65 - 72. mehr ...
18.12.2018 Ordentliche Kündigung
Vielmeier beleuchtet das Schriftformerfordernis bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses kritisch
Kurznachricht zu "Ein Relikt aus einer längst vergangenen Zeit: das Schriftformerfordernis des § 623 BGB" von RA/FAArbR Dr. Stephan Vielmeier, original erschienen in: DB 2018 Heft 50, 3051 - 3056. mehr ...
arbeitnehmer-bestandsschutz
© stock.adobe.com - MK-Photo
30.06.2018 Wiedereinstellungs- & Weiterbeschäftigungsanspruch
Wiedereinstellungsanspruch - vom Stein stellt aktuelle BAG-Entscheidungen dar
Kurznachricht zu "Aktuelles aus Erfurt zum Wiedereinstellungsanspruch" von PräsLAG Dr. Jürgen vom Stein, original erschienen in: NZA 2018 Heft 12, 766 - 768. mehr ...
handy-kündigung
© stock.adobe.com - tsuppyinny
02.01.2018 Kündigungsgrund
LAG Hessen: Fristlose Kündigung wegen heimlicher Aufnahme eines Personalgesprächs ist wirksam
Einem Arbeitnehmer, der zu einem Personalgespräch eingeladen wird und dieses Gespräch heimlich mit seinem Smartphone aufnimmt, kann wirksam fristlos gekündigt werden. Das hat das LAG Hessen entschieden. mehr ...
Weitere News
15.04.2019 Außerordentliche Kündigung
Falsches Ausfüllen von Überstundenformularen - Kock kommentiert die Entscheidung des BAG vom 31.12.2018 zur außerordentlichen Kündigung
Kurznachricht zu "Vorsätzlich falsches Ausfüllen von Überstundenformularen - außerordentliche Kündigung - Anmerkung zum Urteil des BAG vom 13.12.2018" von RA/FAArbR Dr. Martin Kock, original erschienen in: NJW 2019 Heft 16, ... mehr ...
11.04.2019 Allgemeiner Kündigungsschutz
Notwendige Fortbildungsaufwendungen im Annahmeverzug des Gekündigten- Wiesenecker kommentiert das Urteil des BAG vom 02.10.2018
Kurznachricht zu "Fortbildungskosten während Annahmeverzugs des Arbeitgebers - Anmerkung zum Urteil des BAG vom 02.10.2018 - 5 AZR 376/17" von RA/FAArbR Dr. Philipp Wiesenecker, original erschienen in: BB 2019 Heft 15, 891 - ... mehr ...
06.04.2019 Besonderheiten bei Insolvenz & Betriebsübergang
Arbeitgeberinsolvenz - Krings untersucht Urlaubsansprüche
Kurznachricht zu "Urlaubsansprüche in der Arbeitgeberinsolvenz" von RAin/FAArbR Dr. Hannah Krings, original erschienen in: DB 2019 Heft 14, 790 - 792. Krings legt einleitend dar, dass Insolvenzantragste ... mehr ...
22.03.2019 Verhaltensbedingte Kündigung
LAG Niedersachsen: Kündigung wegen rechtsextremer Aktivitäten eines Arbeitnehmers
Das Landesarbeitsgericht hat die Berufung der Volkswagen AG insgesamt und die Anschlussberufung des Klägers gegen ein Urteil des Arbeitsgerichts Braunschweig zum Teil zurückgewiesen. Die Parteien streiten um die Wirksamkeit einer fristlosen, hilfsweise fristgemäßen Kündigung und um Weiterbeschäftigung. mehr ...
21.03.2019 Verhaltensbedingte Kündigung
Kündigung unter Rückgriff auf ältere Videoaufzeichnung - Ley kommentiert das Urteil des BAG vom 23.08.2018
Kurznachricht zu "Verwertungsverbot bei offener Videoüberwachung - Anmerkung zum Urteil des BAG vom 23.08.2018 - 2 AZR 133/18" von RA/FAArbR Dr. Christian Ley, original erschienen in: BB 2019 Heft 12, 697 - 704. mehr ...