Top-News
30.06.2018 Wiedereinstellungs- & Weiterbeschäftigungsanspruch
Wiedereinstellungsanspruch - vom Stein stellt aktuelle BAG-Entscheidungen dar
Kurznachricht zu "Aktuelles aus Erfurt zum Wiedereinstellungsanspruch" von PräsLAG Dr. Jürgen vom Stein, original erschienen in: NZA 2018 Heft 12, 766 - 768. mehr ...
02.01.2018 Kündigungsgrund
LAG Hessen: Fristlose Kündigung wegen heimlicher Aufnahme eines Personalgesprächs ist wirksam
Einem Arbeitnehmer, der zu einem Personalgespräch eingeladen wird und dieses Gespräch heimlich mit seinem Smartphone aufnimmt, kann wirksam fristlos gekündigt werden. Das hat das LAG Hessen entschieden. mehr ...
betriebs-übergang
© Fotolia.de - virtua73
30.08.2016 Besonderheiten bei Insolvenz & Betriebsübergang
LAG Düsseldorf: Aufgliederung eines Möbelhauses in verschiedene Einzelgesellschaften - Betriebsübergang bejaht
Das LAG Düsseldorf hat einen Betriebsübergang bei der Aufgliederung eines Möbelhauses in verschiedene Einzelgesellschaften bejaht mehr ...
leistung-abmahnung
© Fotolia.de - contrastwerkstatt
26.03.2015 Kündigungsgrund
BAG: Kündigung nach In-vitro-Fertilisation
Das BAG hat über die Rechtmäßigkeit einer Kündigung nach einer In-vitro-Fertilisation entschieden. mehr ...
Wirtschaftskriminalität
© Fotolia.de - Kim Schneider
14.08.2014 Kündigung, Änderung & Beendigung des Arbeitsverhältnisses
Dzida skizziert die Besonderheiten der außerordentlichen Kündigung bei komplexen Sachverhalten
Kurznachricht zu "Tat- und Verdachtskündigung bei komplexen Sachverhalten" von RA Dr. Boris Dzida, original erschienen in: NZA 2014 Heft 15, 809 - 814. mehr ...
Weitere News
08.08.2018 Kündigungserklärung, Frist & Form
Bettinghausen zur Möglichkeit der Vereinbarung längerer Kündigungsfristen im vorformulierten Arbeitsvertrag
Kurznachricht zu "Die Vereinbarung längerer Kündigungsfristen im vorformulierten Arbeitsvertrag" von RAin Mina Bettinghausen, original erschienen in: BB 2018 Heft 32, 1844 - 1846. Bettinghausen befasst ... mehr ...
03.08.2018 Besonderheiten bei Insolvenz & Betriebsübergang
Sonderfall "betriebsmittelarmer Betrieb" für die Frage eines Betriebsübergangs - Steffan untersucht die Vorgaben des EuGH und des BAG und die Auswirkungen auf Rettungs-, Wach-, Sicherheits- und Beförderungsdienste
Kurznachricht zu "Irritationen um den betriebsmittelarmen Betrieb" von RA Dr. Ralf Steffan, original erschienen in: ArbRB 2018 Heft 7, 212 - 215. Steffan untersucht zunächst die Frage, was einen Betrieb ... mehr ...
27.07.2018 Kündigungsgrund
Lentz erläutert Kündigungsmöglichkeiten bei Datenschutzverstößen
Kurznachricht zu "Kündigung wegen Missbrauchs personenbezogener Daten im Arbeitsverhältnis" von RA/FAArbR Dr. Alexander Lentz, original erschienen in: ArbRB 2018 Heft 7, 209 - 212. Bereits vor dem Inkra ... mehr ...
25.07.2018 Besonderheiten bei Insolvenz & Betriebsübergang
Auslagerung der Produktion - Löw kommentiert das Urteil des BAG vom 25.01.2018 zu den Anforderungen an einen Betriebsübergang
Kurznachricht zu "Voraussetzungen des Betriebsübergangs nach § 613a Abs. 1 S. 1 BGB - Anmerkung zum Urteil des BAG vom 25.01.2018 - 8 AZR 309/16" von RA Dr. Hans-Peter Löw, original erschienen in: BB 2018 Heft 30, 1719 - 172 ... mehr ...
25.07.2018 Wiedereinstellungs- & Weiterbeschäftigungsanspruch
EuGH: Keine Wiedereinstellungsgarantie bei unzulässigen disziplinarischen Entlassungen für in der spanischen Verwaltung nicht dauerhaft beschäftigte Arbeitnehmer
Die Rahmenvereinbarung über befristete Arbeitsverträge steht dem nicht entgegen, dass es für in der spanischen Verwaltung nicht dauerhaft beschäftigte Arbeitnehmer bei einer unzulässigen disziplinarischen Entlassung keine Wiedereinstellungsgarantie gibt. Nach dem allgemeinen Recht kann der Arbeitgeber nämlich in einem solchen Fall zwischen der Wiedereingliederung oder der Abfindung des Arbeitnehmers wählen. Die Ungleichbehandlung dauerhaft Beschäftigter, die wiedereingegliedert werden müssen, ist aufgrund der Garantie der dauerhaften Beschäftigung gerechtfertigt, auf die sich nach dem nationalen öffentlichen Dienstrecht nur dauerhaft Beschäftigte berufen können. mehr ...