Weitere News
18.02.2019 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Betriebsrenten - Eilts untersucht Fragen der Beitragspflicht
Kurznachricht zu "Betriebsrenten als beitragspflichtige Versorgungsbezüge" von Gerald Eilts, original erschienen in: NWB 2019 Heft 8, 492 - 507. Eilts legt einleitend dar, dass vor dem 01.01.1983 die Le ... mehr ...
07.01.2019 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Betriebsrentenanpassung nach § 16 Abs. 1 BetrAVG - Schnitker und Granetzny beleuchten das Urteil des BAG vom 12.12.2017 zum Nachweis der schlechten wirtschaftlichen Lage
Kurznachricht zu "Maßstäbe für die Betriebsrentenanpassung nach § 16 Abs.11 BetrAVG - Anmerkung zum Urteil des BAG vom 12.12.2017 - 3 AZR 305/16" von RA Elmar Schnitker und RA Dr. Thomas Granetzny, original erschienen in: BB ... mehr ...
17.10.2018 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Betriebsrentenstärkungsgesetz - Beeger untersucht die Zuschusspflicht auf Entgeltumwandlungen
Kurznachricht zu "Arbeitgeber stellen sich dem Betriebsrentenstärkungsgesetz" von RA Ulrich Beeger, LL.M., original erschienen in: NWB 2018 Heft 42, 3085 - 3094. Beeger weist in seiner Einleitung darauf ... mehr ...
16.07.2018 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Verpflichtender Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung gem. § 1a Abs. 1a BetrAVG - Bader untersucht den zeitlichen Anwendungsbereich
Kurznachricht zu "Der zeitliche Anwendungsbereich des verpflichtenden Arbeitgeberzuschusses zur Entgeltumwandlung nach § 1 a Abs. 1a BetrAVG" von RA Thomas Bader, original erschienen in: DB 2018 Heft 27, 1665 - 1667. mehr ...
07.05.2018 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Entgeltumwandlung - Briese untersucht Fragen der lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Anerkennung
Kurznachricht zu "Zur lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Anerkennung von Entgeltumwandlung" von Dr. André Briese, original erschienen in: DStR 2018 Heft 18, 899 - 905. Briese untersucht die ... mehr ...
26.04.2018 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
BAG: Entgeltumwandlung - Kündigung einer Direktversicherung im bestehenden Arbeitsverhältnis
Der bloße Geldbedarf eines Arbeitnehmers, für den der Arbeitgeber eine Direktversicherung zur Durchführung der betrieblichen Altersversorgung im Wege der Entgeltumwandlung abgeschlossen hat, begründet für sich genommen keinen Anspruch gegen den Arbeitgeber, den Versicherungsvertrag gegenüber der Versicherungsgesellschaft zu kündigen, damit der Arbeitnehmer den Rückkaufswert erhält. mehr ...
24.10.2017 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Betriebliche Altersversorgung - Höfer befasst sich mit Fragen des gesetzlichen Beitragszuschusses zur Entgeltumwandlung
Kurznachricht zu "Der gesetzliche Beitragszuschuss zur Entgeltumwandlung für betriebliche Altersversorgung" von Prof. Dr. Reinhold Höfer, original erschienen in: DB 2017 Heft 42, 2481 - 2484. Höfer weis ... mehr ...
13.10.2016 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
BAG: Betriebsrente - versicherungsmathematische Abschläge - Benachteiligung wegen der Behinderung
Sieht eine Versorgungsordnung bei der Inanspruchnahme der Betriebsrente vor Erreichen der üblichen, "festen Altersgrenze" Abschläge vor, liegt darin keine unerlaubte Benachteiligung wegen einer Behinderung. Das hat der Dritte Senat des Bundesarbeitsgerichts entschieden. mehr ...
25.03.2014 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Sanierungsgelder in der Zusatzversorgung - Ebert befasst sich Fragen der Rückforderung
Kurznachricht zu "Die Rückforderung von Sanierungsgeldern in der Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes" von RA/FAArbR Dr. Oliver Ebert, original erschienen in: ArbRB 2014 Heft 3, 90 - 93. Ebert erl ... mehr ...
13.01.2014 Beitragsrecht & Entgeltumwandlung
Betriebliche Altersversorgung: Hanau zur aktuellen Entwicklung bei der Entgeltumwandlung
Kurznachricht zu "Neues zur Entgeltumwandlung - Trends, Chancen und (Haftungs-)Risiken im Überblick" von Prof. (em.) Dr. Dres. h.c. Peter Hanau, original erschienen in: ArbRB 2013 Heft 12, 372 - 375. Ha ... mehr ...