Weitere News
16.04.2018 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
Kainz zur Neufassung des Behinderungsbegriffs im SGB IX
Kurznachricht zu "Auswirkungen des neuen Begriffs der Behinderung auf den Grad der Behinderung?" von Willi Johannes Kainz, original erschienen in: NZS 2018 Heft 8, 297 - 301. Zunächst geht der Verfasser ... mehr ...
11.02.2018 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
Alterstypische Veränderungen für die Minderung der Erwerbsfähigkeit - Kruschinsky untersucht die Ermittlung des Grads der Behinderung
Kurznachricht zu "Die rechtliche Bedeutung sogenannter alterstypischer Veränderungen für die Minderung der Erwerbsfähigkeit, den Grad der Schädigungsfolgen und den Grad der Behinderungen (Teil II)" von RiBSG a.D. Dr. Michael ... mehr ...
20.12.2017 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
Alterstypische Veränderungen - Kruschinsky untersucht die Bedeutung für die Minderung der Erwerbsfähigkeit
Kurznachricht zu "Die rechtliche Bedeutung sogenannter alterstypischer Veränderungen für die Minderung der Erwerbsfähigkeit, den Grad der Schädigungsfolgen und den Grad der Behinderungen (Teil 1)" von Dr. Michael Kruschinsky ... mehr ...
18.12.2017 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
LSG Niedersachsen-Bremen: Schwerbehindertenausweis - Merkzeichen "Blind" wegen Hirnschädigung
Eine Beeinträchtigung des Sehorgans ist nicht Voraussetzung für die Eintragung des Merkzeichens "Bl" im Schwerbehindertenausweis. Das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen in einem Urteil entschieden. mehr ...
26.06.2017 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
Luthe berichtet über den neuen § 75 SGB IX über Leistungen zur Teilhabe an Bildung
Kurznachricht zu "Teilhabe an Bildung nach § 75 Bundesteilhabegesetzs" von Prof. Dr. Ernst-Wilhelm Luthe, original erschienen in: NZS 2017 Heft 12, 441 - 447. Der Autor berichtet, dass durch den mit dem ... mehr ...
23.03.2017 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
SG Karlsruhe: Einholung eines medizinischen Sachverständigengutachtens
Das SG Karlsruhe hatte über die Ablehnung eines Antrags auf Einholung eines medizinischen Sachverständigengutachtens bei einem Arzt des Vertrauens des Klägers mangels Nachweises, dass der benannte Arzt bereit und in der Lage ist, das Gutachten innerhalb einer angemessenen Frist zu erstatten und vorzulegen, zu entscheiden. mehr ...
05.08.2016 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
SG Stuttgart: Gangstörungen wegen schwerer geistiger Erkrankung
Leidet ein Kind wegen einer schweren geistigen Erkrankung zwar an Gangstörungen, neigt es zugleich jedoch zum unkontrollierten Weglaufen und gefährdet es sich somit regelmäßig selbst, so rechtfertigt dies nicht die Vergabe des Merkzeichens "aG" (außergewöhnliche Gehbehinderung). Denn der Wunsch der Erziehungsberechtigten nach möglichst kurzen Wegen - vom Behinderten-Parkplatz etwa zum Arzt - vor allem aus Sicherheitsgründen stellt keine Einschränkung der Fortbewegungsfähigkeit im Sinne der maßgeblichen Norm dar. mehr ...
15.07.2016 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
Kessler untersucht den Behinderungsbegriff im Sozialrecht
Kurznachricht zu "Anmerkungen zur Reform des sozialrechtlichen Behinderungsbegriffs" von Prof. Dr. Rainer Kessler, original erschienen in: SGb 2016 Heft 7, 373 - 378. Im Rahmen des sozialrechtlichen Beh ... mehr ...
01.06.2016 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
SG Karlsruhe: Schwerbehinderteneigenschaft wegen Diabetes nur bei gravierender Beeinträchtigung in der Lebensführung
Das SG Karlsruhe hat Schwerbehinderteneigenschaft wegen Diabetes nur bei gravierender Beeinträchtigung in der Lebensführung anerkannt. mehr ...
01.12.2015 Art der Behinderung & Leistungsgruppen
SG Karlsruhe: Die Schwerbehinderteneigenschaft kann in der Regel beim Bestehen von Erkrankungen, die jeweils mit einem Teil-GdB Werten von 20 zu bewerten sind, nicht angenommen werden
Die 13. Kammer des SG Karlsruhe hat eine Klage auf Zuerkennung der Schwerbehinderteneigenschaft (Grad der Behinderung von 50) abgewiesen. mehr ...