Top-News
16.05.2017 Eintritt des Versicherungsfalls & Meldepflichten
Plagemann und Radtke-Schwenzer berichten über aktuelle Rechtsprechung im Bereich der Gesetzlichen Unfallversicherung
Kurznachricht zu "Aktuelle Entwicklungen im Recht der gesetzlichen Unfallversicherung" von Prof. Dr. Hermann Plagemann und Kerstin Radtke-Schwenzer, original erschienen in: NJW 2017 Heft 19, 1363 - 1368. mehr ...
Weitere News
19.06.2017 Eintritt des Versicherungsfalls & Meldepflichten
SG Koblenz: Rosenmontag ist kein Feiertag
Nach einem Beschluss des SG Koblenz ist Rosenmontag kein Feiertag. mehr ...
26.05.2017 Leistungen nach Eintritt des Versicherungsfalls
Promotionsverhältnis ist kein Ausbildungsverhältnis: Spitzlei zum BSG vom 26.04.2014
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BSG vom 26.4.2016 - B 2 U 14/14 R - Jahresarbeitsverdienst/Berufsausbildung/Unbilligkeit" von Dr. Thomas Spitzlei, original erschienen in: SGb 2017 Heft 5, 294 - 300. mehr ...
26.05.2017 Haftung von Unternehmern & Dritten
Leube berichtet über die Präzisierung des Unternehmerbegriffs in der Unfallversicherung
Kurznachricht zu "Gesetzliche Unfallversicherung: Begriff des Unternehmers gesetzlich präzisiert" von Dr. Konrad Leube, original erschienen in: SGb 2017 Heft 5, 268 - 273. Der Autor berichtet über die g ... mehr ...
23.05.2017 Gesetzliche Unfall- & Arbeitsunfähigkeitsversicherung
LSG Nordrhein-Westfalen: Unfallversicherungsschutz bei Teilnahme am Hochschulsport
Unfallversicherungsschutz bei Teilnahme am Hochschulsport Teilnehmer an einer von der Universität für Studierende veranstalteten Breitensportveranstaltung unterliegen dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Dem Versicherungsschutz steht nicht entgegen, dass die Sportveranstaltung nur einmal jährlich stattfindet und auch für Studierende anderer Universitäten offen ist. Das hat das LSG Nordrhein-Westfalen entschieden. mehr ...
09.05.2017 Haftung von Unternehmern & Dritten
Haftungsbefreiung im Rahmen eines Belade-Unfalls - Lemcke zum Urteil des OLG Schleswig vom 15.09.2016
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Schleswig vom 15.09.2016 - 7 U 117/15 - Unfall beim Beladen, Haftungsbefreiung" von Hermann Lemcke, original erschienen in: r+s 2017 Heft 4, 220 - 223. Der ... mehr ...
01.05.2017 Eintritt des Versicherungsfalls & Meldepflichten
SG Karlsruhe: Tinnitus als Folge eines Arbeitsunfalls
Das SG Karlsruhe hat die Anerkennung eines isolierten Ohrgeräusches (Tinnitus) als Folge eines Arbeitsunfalls abgelehnt. Zudem hat es den Antrag auf Einholung eines medizinischen Sachverständigengutachtens bei einem Arzt des Vertrauens des Klägers mangels Nachweises abgelehnt, dass der benannte Arzt bereit und in der Lage ist, das Gutachten innerhalb einer angemessenen Frist zu erstatten und vorzulegen. mehr ...
27.04.2017 Eintritt des Versicherungsfalls & Meldepflichten
Molkentin meint, dass auch die Nutzung von betrieblichen Toilettenräumen dem Unfallversicherungsschutz unterliegen sollte - eine Anmerkung zur Entscheidung des BVerwG vom 17.11.2016
Kurznachricht zu "Toilette und Zigarette - die Crux mit der Eigenwirtschaftlichkeit im Unfallversicherungsrecht" von Prof. Dr. Thomas Molkentin, original erschienen in: SGb 2017 Heft 4, 196 - 201. Der A ... mehr ...
27.04.2017 Leistungen nach Eintritt des Versicherungsfalls
Köhler meint, dass die Unfallversicherungsrichtlinien verbindliche Rechtsnormen mit Außenwirkung sind
Kurznachricht zu "Der Rechtscharakter der "gemeinsamen Richtlinien" der Verbände der Unfallversicherungsträger" von Karl Friedrich Köhler, original erschienen in: SGb 2017 Heft 4, 188 - 196. Der Autor b ... mehr ...
27.04.2017 Eintritt des Versicherungsfalls & Meldepflichten
Wegeunfall trotz relativer Fahruntüchtigkeit - Dahm kommentiert das Urteil des LSG Schleswig-Holstein vom 16.03.2016
Kurznachricht zu "Zur Bedeutung der relativen Fahruntüchtigkeit - neue Rechtsprechung zur Wegeunfallversicherung -" von VerwDir a.D. Dirk Dahm, original erschienen in: NZV 2017 Heft 4, 158 - 159. In dem ... mehr ...