Top-News
27.02.2019 Berufsrecht der Ärzte, Apotheker & Heilberufe
Kabinett verabschiedet Entwurf des Gesetzes zur Reform der Psychotherapeutenausbildung
Das Bundeskabinett hat am 27.02.2019 dem Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Psychotherapeutenausbildung zugestimmt. Mit der Gesetzesnovelle wird die Ausbildung der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten auf eine neue Grundlage gestellt und die psychotherapeutische Versorgung verbessert. mehr ...
12.11.2018 Berufsrecht der Rechts- & Patentanwälte
Laumen zu Beweislastfragen im Regressprozess gegen den Rechtsanwalt
Kurznachricht zu "Beweisführungs- und Beweislastprobleme bei der zivilrechtlichen Haftung von Rechtsanwälten - Teil 1: Haftungsgrundlagen und Abschluss eines Rechtsanwaltsvertrages" von PräsAG a.D. Dr. Hans-Willi Laumen, ori ... mehr ...
unterlagen-steuern
© stock.adobe.com - Gina Sanders
07.10.2018 Berufsrecht der Rechts- & Patentanwälte
Dahns zur Pflicht des Anwalts, eine Handakte zu führen
Kurznachricht zu "Die Pflicht zum Führen von Handakten" von RA Christian Dahns, original erschienen in: NJW Spezial 2018 Heft 20, 638 - 639. mehr ...
daten-übermittlung
© stock.adobe.com - taa22
03.09.2018 Berufsrecht der Rechts- & Patentanwälte
Wer hat die Kosten für die Einführung eines besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) zu tragen? - Degen zum Beschluss des BGH vom 28.06.2018
Kurznachricht zu "Einführung des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 28.06.2018" von RA Dr. Thomas A. Degen, original erschienen in: NJW 2018 Heft 36, 2645 - 2648. mehr ...
patienten-wille
© stock.adobe.com - sudok1
28.06.2018 Berufsrecht der Ärzte, Apotheker & Heilberufe
Floren zum Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen bei Hirnschädigungen ohne Aussicht auf Wiedererlangung des Bewusstseins
Kurznachricht zu "Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen bei hirnschadensbedingter Dauerbewusstlosigkeit - Besprechung aktueller Fälle anhand der neueren BGH-Rechtsprechung" von RA Dr. Dieter Floren, original erschienen in: BtP ... mehr ...
Weitere News
14.05.2019 Berufsrecht der Rechts- & Patentanwälte
Härting erläutert die Anforderungen an die Auslagerung von Dienstleistungen durch Kanzleien
Kurznachricht zu "Sicher outsourcen - wie § 43 e BRAO funktioniert" von RA Prof. Niko Härting, original erschienen in: NJW 2019 Heft 20, 1423 - 1425. Wegen der hohen Bedeutung der anwaltlichen Verschwie ... mehr ...
09.05.2019 Berufsrecht der Rechts- & Patentanwälte
Rechtsanwaltsvergütung - Mayer untersucht die Entwicklungen 2018/2019
Kurznachricht zu "Entwicklungen zur Rechtsanwaltsvergütung 2018/2019" von RA/FAVerwR/FAArR Dr. Hans-Jochem Mayer, original erschienen in: NJW 2019 Heft 20, 1419 - 1422. Der Autor bespricht zunächst die ... mehr ...
07.05.2019 Berufsrecht der Rechts- & Patentanwälte
EuGH: Unvereinbarkeit zwischen Eigenschaft als Mönch und dem Rechtsanwaltsberuf
Die griechische Regelung, die es einem Mönch, der in einem anderen Mitgliedstaat Rechtsanwalt ist, aufgrund der Unvereinbarkeit zwischen seiner Eigenschaft als Mönch und dem Rechtsanwaltsberuf verbietet, sich bei der Rechtsanwaltskammer eintragen zu lassen, verstößt gegen das Unionsrecht. mehr ...
06.05.2019 Berufsrecht der Ärzte, Apotheker & Heilberufe
Reform der Psychotherapeutenausbildung
Mit einem Gesetzentwurf zur Reform der Psychotherapeutenausbildung (BT-Drs. 19/9770) soll die Versorgung in diesem Bereich verbessert werden. Künftig soll die Psychotherapie ein eigenständiges Studienfach sein, das fünf Jahre dauert (Drei Jahre Bachelor- plus zwei Jahre Masterstudium) und mit einer staatlichen psychotherapeutischen Prüfung abgeschlossen wird. Der Gesetzentwurf ist im Bundesrat zustimmungspflichtig. mehr ...
23.04.2019 Berufsrecht der Rechts- & Patentanwälte
Modernisierung von Rechtsdienstleistungen
Die Fraktion der FDP hat den Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Rechtsdienstleistungsrechts vorgelegt (BT-Drs. 19/9527). mehr ...