Weitere News
26.11.2018 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Zuordnung von Kosten zur Baukonstruktion, Maschinentechnik etc. - Kalte untersucht die Vorgaben der HOAI
Kurznachricht zu "Die Abgrenzung von Baukonstruktion, Maschinentechnik, Verfahrenstechnik und Technischer Ausrüstung bei Ingenieurbauwerken nach HOAI" von Dipl.-Ing. Peter Kalte, original erschienen in: BauR 2018 Heft 10, 16 ... mehr ...
11.05.2018 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Architekten- und Ingenieurrecht - Schmeel untersucht aktuelle Rechtsprechung
Kurznachricht zu "Aktuelle Entwicklungen im Architekten- und Ingenieurrecht" von RA Prof. Dr. Günter Schmeel, original erschienen in: MDR 2018 Heft 9, 501 - 504. Der Autor geht zu Beginn seines Fortsetz ... mehr ...
02.02.2018 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Barth untersucht die Zulässigkeit der Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung für Architekten und Ingenieure
Kurznachricht zu "Haftungsrecht ist kein Standesrecht" von RA Steffen Barth, original erschienen in: NZG 2018 Heft 3, 94 - 97. Der Beitrag skizziert einleitend die Entwicklung des Partnerschaftsgesetzes ... mehr ...
26.08.2015 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Binnenmarkt - Lachmayer untersucht Fragen der Architektenanerkennung unter Auswertung der Entscheidung des EuGH vom 16.04.2015
Kurznachricht zu "Architektenanerkennung im Binnenmarkt" von PD Dr. Konrad Lachmayer, original erschienen in: NZBau 2015 Heft 8, 472 - 474. Lachmayer legt einleitend dar, dass die Berufsanerkennungsrich ... mehr ...
18.02.2015 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Teilleistungsbewertung - Eschenbruch und Schneider untersuchen die Leistungs- und Honorarordnung im Projektmanagement
Kurznachricht zu "Teilleistungsbewertung/Wägungstabelle zur Leistungs- und Honorarordnung im Projektmanagement der AHO-Fachkommission (2014)" von RA Prof. Dr. Klaus Eschenbruch und Dipl.-Ing. Werner Schneider, original ersch ... mehr ...
05.06.2014 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Darf der Architekt die Mindestsätze nach der HOAI fordern, wenn er eine niedrigere Vergütung vereinbart hat? - Scholtissek zum Urteil des OLG Naumburg 10.10.2013
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des OLG Naumburg vom 10.10.2013, Az.: 1 U 9/13 (Bindung des Architekten an Mindestsätze unterschreitendes Pauschalhonorar)" von RA Friedrich-Karl Scholtissek, original erschienen in: NJ ... mehr ...
24.03.2014 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Stufenverträge - Nossek und Heiliger untersuchen die Geltung der HOAI
Kurznachricht zu "Vorsicht Stufe - Die Anwendung der HOAI auf Übergangsfälle bei Stufenverträgen" von RA/FABau-/ArchR Timo Nossek und RA/FABau-/ArchR Dr. Janis Heiliger, original erschienen in: NJW 2014 Heft 12, 821 - 826. mehr ...
18.11.2013 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Weber mit einem Überblick über die HOAI 2013
Kurznachricht zu "HOAI 2013 - ein Überblick" von RA/FABau-/ArchR Frank Weber, original erschienen in: BauR 2013 Heft 11, 1747 - 1758. Der Verfasser widmet sich der aktuellen mehr ...
12.11.2013 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
Voppel zur Honorierung von Leistungen nach der HOAI 2013
Kurznachricht zu "HOAI 2013: Umbauzuschlag und Altbausubstanz - alles wieder beim alten?" von RA/FABau-/ArchR Dr. Reinhard Voppel, original erschienen in: BauR 2013 Heft 11, 1758 - 1764. Die Regelungen ... mehr ...
10.07.2013 Berufsrecht der Architekten & Ingenieure
BVerwG: Vorlage an den EuGH, unter welchen Voraussetzungen ein in Österreich tätiger "Planender Baumeister" in Bayern die Berufsbezeichnung "Architekt" führen darf
Das Bundesverwaltungsgericht hat mit Beschluss dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg mehrere Fragen zur Auslegung der EU-Richtlinie 2005/36/EG vom 07.09.2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen vorgelegt. mehr ...