Top-News
Haftung
© Fotolia.de - Kzenon
21.02.2014 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Worüber muss der Steuerberater im Zusammenhang mit der Selbstanzeige aufklären? - Dönmez weist auf den Aspekt der berufsrechtlichen Konsequenzen hin
Kurznachricht zu "Aufklärungspflichten des Steuerberaters im Rahmen der Selbstanzeige" von RAin/StBin/FAinStR Hülya Dönmez, original erschienen in: NWB 2014 Heft 9, 629 - 633. mehr ...
Pflicht
© Fotolia.de - fox17
29.11.2013 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Inanspruchnahme von Beratern durch den Geschäftsführer wegen Insolvenzverschleppung - Müller kritisiert die Ausweitung der Beraterhaftung im Urteil des BGH vom 24.06.2012
Kurznachricht zu "Beraterhaftung für Insolvenzverschleppungsschäden" von Prof. Dr. Hans-Friedrich Müller, original erschienen in: ZInsO 2013 Heft 45, 2181 - 2188. mehr ...
Weitere News
10.10.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Köhler und Ratzinger-Sakel berichten über die Umsätze der Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
Kurznachricht zu "Aktuelle Entwicklungen auf dem WP-Markt in Deutschland: Umsätze und Mandate der Prüfungsgesellschaften nach Transparenzberichten" von Prof. Dr. Annette G. Köhler und Prof. Dr. Nicole V. S. Ratzinger-Sakel, ... mehr ...
01.10.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
(Mit-)Leitung einer Steuerberatungsgesellschaft - Beyme kommentiert die Entscheidung des FG Berlin-Brandenburg vom 09.02.2017 zu den Voraussetzungen einer Ausnahmegenehmigung gem. § 50 Abs. 3 Satz 1 StBerG
Kurznachricht zu "Ausnahmegenehmigung zur (Mit-)Leitung einer Steuerberatungsgesellschaft für besonders befähigte Personen mit einer anderen Ausbildung - Anmerkung zum Urteil des FG Berlin-Brandenburg vom 09.02.2017" von StB ... mehr ...
27.09.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Eisenhardt und Berbuer untersuchen, wie Steuerberater eine Haftung bei Krisenmandaten vermeiden können
Kurznachricht zu "Jahresabschlusserstellung für Mandanten in der Krise - mögliche Auswege aus der Haftung" von WP/StB Dr. Patrick Eisenhardt und RA/FAHandels/GesR André Berbuer, original erschienen in: DStR 2017 Heft 38, 207 ... mehr ...
26.09.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Dei Haftung in der Scheinpartnerschaft der Freiberufler - ein Beitrag von Schmidt
Kurznachricht zu "Die Scheinpartnerschaft" von RA Prof. Dr. Stefan Freund, original erschienen in: NZG 2017 Heft 26, 1001 - 1006. Der Verfasser erläutert zunächst, was unter einer Scheinpartnerschaft zu ... mehr ...
22.09.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Willerscheid kritisiert das Urteil des OVG Münster vom 15.05.2017, nach dem ein Steuerberater Vorstandsmitglied einer Genossenschaftsbank sein kann
Kurznachricht zu "Ausnahme vom Verbot der gewerblichen Tätigkeit für den Vorstand einer Bank" von RA´in Katharina Willerscheid, original erschienen in: DStR 2017 Heft 37, 2013 - 2017. In dem dem Urteil ... mehr ...
01.09.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Rennebarth erläutert die Anforderungen an den zertifizierten Mediator
Kurznachricht zu "Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren nach der ZMediatAusbV unter Berücksichtigung des Evaluationsberichts zum Mediationsgesetz" von Dr. Enrico Rennebarth, original erschienen in: DStR 2017 Hef ... mehr ...
01.09.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Pauschalvergütung des Steuerberaters gem. § 14 Abs. 1 StBVV - Berners untersucht die vereinfachte Form der Vereinbarung
Kurznachricht zu "Vereinbarung über Pauschalvergütung ab jetzt in Textform" von RA/FAStR/FAArbR Jürgen F. Berners, original erschienen in: NWB 2017 Heft 35, 2701 - 2705. Der Autor legt im ersten Abschni ... mehr ...
01.09.2017 Berufsrecht der Steuerberater & Wirtschaftsprüfer
Das OVG NRW urteilte am 15.5.2017 zur Zulässigkeit des gewerblichen Zweitberufs des Steuerberaters - eine Besprechung von Kleine-Cosack
Kurznachricht zu "Der gewerbliche Zweitberuf von Steuerberatern" von RA Dr. Michael Kleine-Cosack, original erschienen in: NWB 2017 Heft 35, 2694 - 2700. Der Beitrag bezieht sich auf das Urteil des OVG ... mehr ...