Top-News
werbungskosten-abzug
© Fotolia.de - Tiberius Gracchus
28.09.2016 Werbungskosten
BFH: Gebäudesanierung - Anschaffungsnahe Herstellungskosten anstelle Sofortabzug
Der Bundesfinanzhof hat mit drei Urteilen (Az.: IX R 25/14, IX R 15/15 und IX R 22/15) den Begriff der "Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen" in § 6 Abs. 1 Nr. 1a des Einkommensteuergesetzes (EStG) für die Fälle konkretisiert, in denen in zeitlicher Nähe zur Anschaffung neben sonstigen Sanierungsmaßnahmen reine Schönheitsreparaturen durchgeführt werden. Der BFH bezieht auch diese Aufwendungen in die anschaffungsnahen Herstellungskosten ein, so dass insoweit kein sofortiger Werbungskostenabzug möglich ist. mehr ...
förderung-wohnfläche
© Fotolia.de - photo 5000
03.02.2016 Einkünfte aus Vermietung & Verpachtung
Bundeskabinett billigt Gesetzentwurf zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus
Das Bundeskabinett hat am 03.02.2016 den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einführung einer steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus gebilligt. Mit der Einführung einer zeitlich befristeten Sonderabschreibung soll die Schaffung neuer Mietwohnungen im unteren und mittleren Preissegment in ausgewiesenen Fördergebieten steuerlich gefördert werden. mehr ...
08.04.2015 Einkünfte aus Gewerbebetrieb
Korn stellt ausgehend vom BFH-Urteil vom 27.08.2014 Entscheidungen zur Anwendung der Abfärbetheorie vor
Kurznachricht zu "Keine Abfärbewirkung geringfügiger gewerblicher Einnahmen freiberuflicher Personengesellschaften" von StB Klaus Korn, original erschienen in: NWB 2015 Heft 15, 1042 - 1051. In dem dem ... mehr ...
Beteiligungsbegriff
© Fotolia.de - pejo
19.03.2013 Einkünfte aus Gewerbebetrieb
Rechtsprechungsänderung zum Beteiligungsbegriff: Milatz und Herbst begrüßen Urteil des BFH vom 11.12.2012
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BFH vom 11.12.2012 - IX R 7/12 (Wesentliche Beteiligung innerhalb der letzten 5 Jahre i.S.d. § 17 Abs. 1 EStG i.d.F. des StEntlG 1999/2000/2002)" von RA/FASteuerR/StB Jürgen E. Mil ... mehr ...
Weitere News
28.06.2017 Werbungskosten
Doppelte Haushaltsführung - Kühnen kommentiert die Entscheidung des FG Düsseldorf vom 14.03.2017 zu Unterkunftskosten
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des FG Düsseldorf vom 14.3.2017 13 K 1216/16 E - Unterkunftskosten im Rahmen der doppelten Haushaltsführung" von VorsRiFG Düsseldorf Sabine Kühnen, original erschienen in: BB 2017 Heft ... mehr ...
28.06.2017 Werbungskosten
BFH: Betrugsschaden als Werbungskosten
Wer einem betrügerischen Grundstücksmakler Bargeld in der Annahme übergibt, der Makler werde damit den Kaufpreis für ein bebautes Grundstück bezahlen, kann den Verlust bei den Werbungskosten aus Vermietung und Verpachtung abziehen. Dies setzt nach dem Urteil des Bundesfinanzhofs allerdings voraus, dass er bei Hingabe des Geldes zum Erwerb und zur Vermietung des Grundstücks entschlossen war. mehr ...
24.06.2017 Einkünfte aus Gewerbebetrieb
Pensionsrückstellungen für Gesellschafter-Geschäftsführer - Wenzler kommentiert die Entscheidung des BFH vom 20.12.2016 zur "Überversorgungsprüfung"
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BFH vom 20.12.2016 - I R 4/15 - Sog. Überversorgungsprüfung für Pensionsrückstellungen" von RA/FAStR/FAHandelsuGesR/FAArbR Mathias Wenzler, original erschienen in: GmbHR 2017 Heft 1 ... mehr ...
24.06.2017 Betriebseinnahmen
Beteiligung einer Kapitalgesellschaft - Schulze zur Wiesche geht auf Gewinnverschiebungen innerhalb einer Mitunternehmerschaft ein
Kurznachricht zu "Gewinnverschiebungen innerhalb einer Mitunternehmerschaft bei Beteiligung einer Kapitalgesellschaft" von Prof. Dr. Dieter Schulze zur Wiesche, original erschienen in: DStZ 2017 Heft 12, 451 - 457. mehr ...
24.06.2017 Bemessungsgrundlage/Einkünfte
Hiller und Biebinger untersuchen die Bedeutung des Teilwerts als zentralem Bewertungsmaßstab
Kurznachricht zu "Der Teilwert und seine Fiktionen - Historische Entstehung und Interpretation eines zentralen Bewertungsmaßstabs" von StB Dr. Matthias Hiller und StB Dr. Christian Biebinger, original erschienen in: DStZ 201 ... mehr ...