Top-News
steuersatz-progression
© Fotolia.de - Gina Sanders
17.01.2013 Berechnung der Steuerprogression
Steuerlicher Grundfreibetrag für das verfassungsrechtlich gebotene Existenzminium beträgt im Jahr 2013 8.130 Euro
Der Bundestag ist am 17.01.2013 bei Enthaltung der Linksfraktion einer Empfehlung des Vermittlungsausschusses von Bundestag und Bundesrat vom 12.12.2012 zum Gesetz zum Abbau der kalten Progression gefolgt und hat dessen Einigungsvorschlag angenommen. Die nun beschlossene Einigung sieht vor, dass der steuerliche Grundfreibetrag für das verfassungsrechtlich gebotene Existenzminium in zwei Schritten steigt. Für das Jahr 2013 beträgt er 8.130 Euro, ab 2014 erhöht er sich auf 8.354 Euro mehr ...
Ausbildung-Zivildienst
© Fotolia.de - Gina Sanders
18.04.2012 Steuerfreie Einkünfte & Progressionsvorbehalt
BFH: Kein Kindergeld während einer Übergangszeit von mehr als vier Monaten zwischen Schulzeit und gesetzlichem Wehr- oder Zivildienst
Mit Urteilen hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass der anspruchsberechtigte Elternteil für ein Kind, das nach Beendigung seiner Schulzeit - unabhängig davon, ob absehbar oder nicht - länger als vier Monate auf den Beginn des gesetzlichen Wehr- oder Zivildienst wartet, während dieser Übergangszeit kein Kindergeld erhält (Az.: III R 5/07 und III R 41/07). mehr ...
Weitere News
02.07.2018 Weitere steuerfreie Einkünfte
FG Schleswig-Holstein: Vergütungen für eine Tätigkeit als sog. "Lehrarzt" sind nicht nach § 3 Nr. 26 EStG steuerfrei
Die Vergütungen für eine Tätigkeit als sog. "Lehrarzt" sind nicht nach § 3 Nr. 26 EStG steuerfrei. Das hat das FG Schleswig-Holstein mit einem Urteil entschieden. mehr ...
25.06.2018 Einkünfte gemäß Doppelbesteuerungsabkommen
Sozialversicherungsrenten im Abkommensrecht - Kramer untersucht das DBA-Frankreich
Kurznachricht zu "Die Behandlung von Sozialversicherungsrenten im Abkommensrecht, insbesondere nach dem DBA-Frankreich" von Dr. Jörg-Dietrich Kramer, LL.M., original erschienen in: IStR 2018 Heft 12, 457 - 461. mehr ...
18.06.2018 Weitere steuerfreie Einkünfte
Liebhaberei - Rätke untersucht Fragen der Einkünfteerzielungsabsicht
Kurznachricht zu "Strukturwandel bei Übergang zur Liebhaberei" von VorsRiFG Bernd Rätke, original erschienen in: BBK 2018 Heft 12, 560 - 569. Von einer Liebhaberei spricht man im Steuerrecht, wenn die E ... mehr ...
15.06.2018 Einkünfte gemäß Doppelbesteuerungsabkommen
Kapitulation des Rechtsstaates vor der Komplexität des Steuerrechts? Fischer und Riedlinger kritisieren die geplante Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen
Kurznachricht zu "Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen" von Dipl.-Vw./StB Dr. Carola Fischer und PräsStBKammer/RA/StB/WP Dr. Raoul Riedlinger, original erschienen in: IWB 2018 Heft 11, 416 - 423. mehr ...
13.06.2018 Einkünfte gemäß Doppelbesteuerungsabkommen
Ronge beschäftigt sich mit der Behandlung von US Foundations mit steuerlichem Inlandsbezug
Kurznachricht zu "Die Behandlung von US Foundations mit steuerlichem Inlandsbezug" von Prof. Dr. Eleonore Ronge, original erschienen in: BB 2018 Heft 24, 1371 - 1378. Die Autorin berichtet über die Beha ... mehr ...
04.06.2018 Steuerfreie Einkünfte & Progressionsvorbehalt
FG Köln: Keine Spekulationsteuer auf häusliches Arbeitszimmer bei Verkauf des selbstgenutzten Eigenheims
Der Gewinn aus dem Verkauf von selbstgenutztem Wohneigentum ist auch dann in vollem Umfang steuerfrei, wenn zuvor Werbungskosten für ein häusliches Arbeitszimmer abgesetzt wurden. Dies hat der 8. Senat des Finanzgerichts Köln in einem Urteil entschieden. mehr ...
28.05.2018 Einkünfte gemäß Doppelbesteuerungsabkommen
Benz und Böhmer berichten über Maßnahmenvorschläge zur Besteuerung digitaler Unternehmen
Kurznachricht zu "Besteuerung digitaler Unternehmen" von RA/FAStR Dr. Sebastian Benz und RA/StB Dr. Julian Böhmer, original erschienen in: DB 2018 Heft 21, 1233 - 1238. Die Autoren beschäftigen sich mit ... mehr ...
23.05.2018 Einkünfte gemäß Doppelbesteuerungsabkommen
Ausschüttungen einer US-amerikanischen "S-Corporation" - Loose und Oskamp kommentieren die Entscheidung des BFH vom 11.10.2017 zu Fragen der Besteuerung
Kurznachricht zu "Besteuerung von Ausschüttungen einer US-amerikanischen "S-Corporation" an einen im Inland ansässigen Gesellschafter" von StB Dr. Thomas Loose und StB Michael Oskamp, original erschienen in: IStR 2018 Heft 1 ... mehr ...