Weitere News
15.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
Umsatzsteuer - Grambeck untersucht die Folgen per 31.12.2018 auslaufender Übergangsregelungen
Kurznachricht zu "Auslaufende Übergangsregelungenbei der Umsatzsteuer" von StB Dr. Hans-Martin Grambeck, original erschienen in: StuB 2018 Heft 23, 848 - 852. Grambeck untersucht im ersten Abschnitt die ... mehr ...
15.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
Subventionierte Lieferungen - Prätzler und Zawodsky untersuchen die Vorlage des BFH an den EuGH vom 13.06.2018 zur Umsatzsteuerpflicht
Kurznachricht zu "EuGH-Vorlage zur Umsatzsteuerpflicht bei subvenitionierten Lieferungen" von StB Robert C. Prätzler und Florian S. Zawodsky, M.Sc., original erschienen in: StuB 2018 Heft 23, 853 - 858. mehr ...
14.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
Bauträger - Diete kommentiert die Entscheidung des BFH vom 27.09.2018 zur Geltendmachung der rechtswidrigen Besteuerung bei rechtsirriger Annahme seiner Steuerschuld
Kurznachricht zu "Steuerrecht - Anmerkung zum Urteil des BFH vom 27.09.2018 - V R 49/17" von RA/StB Dr. Matthias Diete, original erschienen in: ZfIR 2018 Heft 23, 836 - 840. Der BFH hat mit Urteil vom 2 ... mehr ...
13.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
Bauleistungen - Schmittmann kommentiert die Entscheidung des BFH vom 27.09.2018 zur Möglichkeit der Steuerkorrektur
Kurznachricht zu "Korrektur unzutreffender Rechtsanwendung beim Bauträger - Anmerkung zum Urteil des BFH vom 27.09.2018 - V R 49/17" von Prof. Dr. Jens M. Schmittmann, original erschienen in: NZI 2018 Heft 23, 947 - 950. ... mehr ...
10.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
Forderungseingänge auf ein debitorisch geführtes Kontokorrentkonto - Lippross untersucht die Haftung des per Globalzession abgesicherten Kreditinstituts gem. § 13c UStG
Kurznachricht zu "Haftung des durch eine Globalzession abgesicherten Kreditinstituts nach § 13c UStG bei Forderungseingängen auf ein debitorisch geführtes Kontokorrentkonto" von Prof. Dr. Otto-Gerd Lippross, original erschie ... mehr ...
10.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
Zeitlich gestreckte Zahlung des Vermittlungsentgelts - Maunz kommentiert das Urteil des EuGH vom 29.11.2018 zur Frage einer neuen Steuerentstehung im Zeitpunkt der Vermittlung eines Profifußballspielers
Kurznachricht zu "Keine Steuerentstehung im Zeitpunkt der Vermittlung eines Profifußballspielers bei zeitlich gestreckter Zahlung des Vermittlungsentgelts - Anmerkung zum Urteil des EuGH vom 29.11.2018" von RA/StB/FAStR Dr. ... mehr ...
07.12.2018 Einfuhrumsatzsteuer
Einfuhrumsatzsteuer - Eder und Dehn untersuchen die Voraussetzungen der Entstehung unter Auswertung des Vorlagebeschlusses des FG Hessen vom 02.11.2017
Kurznachricht zu "Voraussetzungen der Entstehung der Einfuhrumsatzsteuer - Der Vorlagebeschluss des Hessischen FG 7 K 1158/14" von RA Dipl.-Fw. George Eder und RA Dr. Jörg Dehn, original erschienen in: BB 2018 Heft 49, 2910 ... mehr ...
07.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
"JStG 2018" - Vobbe untersucht ausgewählte umsatzsteuerliche Aspekte
Kurznachricht zu "Ausgewählte umsatzsteuerliche Aspekte des "JStG 2018"" von StB Dipl.-Fw. Rainald Vobbe, original erschienen in: BB 2018 Heft 48, 2844 - 2851. Vobbe weist einleitend darauf hin, dass im ... mehr ...
05.12.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
BFH: Umsatzsteuer - Kein steuerbarer Leistungsaustausch bei platzierungsabhängigen Preisgeldern
Die Teilnahme an einem Pferderennen ist nicht umsatzsteuerbar, wenn dem Eigentümer der Rennpferde lediglich ein platzierungsabhängiges Preisgeld gezahlt wird. Mit Urteil hat sich der BFH der Rechtsprechung des Gerichtshofs der Europäischen Union angeschlossen, wonach die Teilnahme an einem Wettbewerb (Pferderennen) grundsätzlich keine gegen Entgelt erbrachte Dienstleistung darstellt. Etwas anderes gilt lediglich, wenn für die Teilnahme ein Antrittsgeld oder eine andere unmittelbare Vergütung gezahlt wird. mehr ...
05.11.2018 Besteuerbare Umsätze/Steuerobjekt
Subjektiver Wert der Gegenleistung - Reiß untersucht die Bemessungsrundlage für den eigenen Umsatz am Fall der Tauschumsätzen im Kfz-Handel
Kurznachricht zu "Der "subjektive Wert der Gegenleistung" als Bemessungsgrundlage für den eigenen Umsatz?" von Prof. Dr. Wolfram Reiß, original erschienen in: UR 2018 Heft 21, 822 - 831. Reiß befasst si ... mehr ...