Weitere News
08.08.2018 Vorsteuerabzug
Holdinggesellschaften - Oldiges kommentiert das Urteil des EuGH vom 05.07.2018 zum Vorsteuerabzugsrecht
Kurznachricht zu "EuGH bestätigt volles Vorsteuerabzugsrecht für Holdinggesellschaften" von RA Dr. Matthias Oldiges, original erschienen in: NWB 2018 Heft 32, 2328 - 2331. Der EuGH hat mit Urteil vom 05 ... mehr ...
06.08.2018 Vorsteuerabzug
Anzahlungen - Schumann kommentiert die Entscheidung des EuGH vom 31.05.2018 zu Fragen des Vorsteuerabzugs
Kurznachricht zu "Glaube und Wahrheit beim Vorsteuerabzug aus Anzahlungen" von Richter am FG Berlin-Brandenburg Dr. Marius F. Schumann, original erschienen in: DStR 2018 Heft 31, 1653 - 1655. Der Autor ... mehr ...
01.08.2018 Vorsteuerabzug
BFH: Umsatzsteuer - Vorsteuerabzug aus Rechnungen für Unternehmen erleichtert
Eine Rechnung muss für den Vorsteuerabzug eine Anschrift des leistenden Unternehmers enthalten, unter der er postalisch erreichbar ist. Wie der Bundesfinanzhof unter Aufgabe seiner bisherigen Rechtsprechung mit Urteilen entschieden hat, ist es nicht mehr erforderlich, dass die Rechnung weitergehend einen Ort angibt, an dem der leistende Unternehmer seine Tätigkeit ausübt. mehr ...
31.07.2018 Vorsteuerabzug
Geleistete Anzahlungen und anschließend ausbleibende Leistung - Hartman kommentiert die EuGH-Urteile vom 31.05.2018 zum Vorsteuerabzug
Kurznachricht zu "Vorsteuerabzug bei geleisteten Anzahlungen und anschließend ausbleibender Leistung" von RiFG Berlin-Brandenburg Dipl.-Finw. Dr. Timo Hartman, original erschienen in: NWB 2018 Heft 31, 2242 - 2248. mehr ...
24.07.2018 Vorsteuerabzug
Kempe berichtet über das BFH-Urteil vom 01.03.2018, nach dem ein Vorsteuerabzug trotz Fehlen des Lieferzeitpunkts auf der Rechnung möglich ist
Kurznachricht zu "Rechnungsinhalt und Berichtigung von Rechnungen" von RiFG Dr. Martin Kempe, original erschienen in: UR 2018 Heft 14, 542 - 546. In dem dem BFH Urteil vom 01.03.2018, Az.: V R 18/17, zu ... mehr ...
09.07.2018 Vorsteuerabzug
Vorsteuerabzug - Billig kommentiert das Urteil des EuGH vom 31.05.2018 zur Auslegung von Art. 65, 167 MwStSystRL
Kurznachricht zu "Leistung einer Anzahlung für den Erwerb eines Gegenstands, dessen Lieferung ausbleibt -" von RAin Hildegard Billig, original erschienen in: UR 2018 Heft 13, 519 - 525. Nach dem Urteil ... mehr ...
26.06.2018 Vorsteuerabzug
Vorsteuerabzug - Trinks kommentiert das Urteil des BFH vom 01.03.2018 zur Auslegung der Rechnungsanforderungen
Kurznachricht zu "Umsatzsteuer: Auslegung der Rechnungsanforderungen für den Vorsteuerabzug" von RA Matthias Trinks, original erschienen in: NWB 2018 Heft 26, 1872 - 1873. Mit Urteil des BFH vom 01.03.2 ... mehr ...
25.06.2018 Vorsteuerabzug
Dauerfristverlängerung - Schmidt kommentiert die Entscheidung des FG Berlin-Brandenburg vom 11.10.2017 zur Anrechnung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung
Kurznachricht zu "Anrechnung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung aufgrund einer Dauerfristverlängerung bei der Umsatzsteuer des vorinsolvenzlichen Unternehmensteils" von RA/FAStR/StB Dr. Arne Schmidt, original erschienen in ... mehr ...
25.06.2018 Vorsteuerabzug
Festsetzungsverjährung - Reiß untersucht das Vorsteuerabzugsrecht bei nachträglicher Rechnungskorrektur unter Auswertung der aktuellen EuGH-Rechtsprechung
Kurznachricht zu "Vorsteuerabzugsrecht und Festsetzungsverjährung bei nachträglichen Rechnungskorrekturen" von Prof. Dr. Wolfram Reiß, original erschienen in: UR 2018 Heft 12, 457 - 467. Der Autor legt ... mehr ...
25.06.2018 Vorsteuerabzug
Öffentliche Hand - Jürgens und Menebröcker untersuchen Fragen des Vorsteuerabzugs
Kurznachricht zu "Ist der Vorsteuerabzug der öffentlichen Hand endlich geklärt?" von WP/StB Andreas Jürgens und Dipl.-Jur. Matthias Menebröcker, original erschienen in: UStB 2018 Heft 6, 168 - 176. Die ... mehr ...