Weitere News
05.06.2018 Aufgaben & Befugnisse des Richters
Wann muss eine Rechtsfrage dem EuGH vorgelegt werden? - Nücken kommentiert das Urteil des BFH vom 07.02.2018 zum Prüfungsmaßstab
Kurznachricht zu "Prüfungsmaßstab für Vorlage an den EuGH - Anmerkung zum Urteil des BFH vom 07.02.2018" von RA/FAStR Dr. Sandro Nücken, LL.B., original erschienen in: NJW 2018 Heft 23, 1710 - 1712. Nac ... mehr ...
09.01.2018 Aufgaben & Befugnisse des Richters
Birk sieht das finanzrichterliche Selbstverständnis teilweise kritisch
Kurznachricht zu "Ein (kritischer) Blick auf das finanzrichterliche Selbstverständnis" von Prof. Dr. Dieter Birk, original erschienen in: DStR 2018 Heft 1, 1 - 9. Der Autor äußert seine Gedanken zum fin ... mehr ...
14.01.2016 Zuständigkeit & Beteiligte im Finanzgerichtsprozess
Notwendige Beiladung des Arbeitgebers bei Klage des Arbeitnehmers über Rechtmäßigkeit der Lohnsteueranmeldung - Intemann zum BFH vom 07.08.2015
Kurznachricht zu "Anfechtung einer Lohnsteuer-Anmeldung durch den Arbeitnehmer - Anmerkung zum Beschluss des BFH vom 07.08.2015" von RiFG Jens Intemann, original erschienen in: NZA 2016 Heft 1, 30 - 30. mehr ...
14.08.2015 Aufgaben & Befugnisse des Richters
Golombek meint, dass Steuerpflichtige eine verbindliche Auskunft vollumfänglich gerichtlich überprüfen lassen können müssen
Kurznachricht zu "Zum Umfang der richter.lichen Inhaltskontrolle einer verbindlichen Auskunft - ein Rettungsversuch" von RA/StB Stephan Golombek, original erschienen in: BB 2015 Heft 33, 1946 - 1952. De ... mehr ...
27.03.2015 Zuständigkeit des Finanzgerichts
Rechtswegfremde Forderung - Schumann untersucht Fragen der Aufrechnung
Kurznachricht zu "Die prozessuale Behandlung der Aufrechnung mit einer rechtswegfremden Forderung" von Dr. Marius F. Schumann, original erschienen in: DStR 2015 Heft 13, 700 - 701. Schumann weist einlei ... mehr ...
19.09.2014 Zuständigkeit & Beteiligte im Finanzgerichtsprozess
Trossen untersucht die Rechtmäßigkeit von im Erlassweg zugeordneten Finanzrichtern
Kurznachricht zu "Bestellung von Richtern im Abordnungs- und Erlassweg in der Finanzgerichtsbarkeit-Verstoß gegen die richterliche Unabhängigkeit und das Gebot des gesetzlichen Richters?" von Richter am BFH Dr. Nils Trossen, ... mehr ...
02.04.2014 Zuständigkeit des Finanzgerichts
Lüdicke und Roth meinen, dass ein Fachgericht zwischen einer Vorlage an das BVerfG und an den EuGH wählen darf
Kurznachricht zu "Zum Konkurrenzverhältnis zwischen der Anrufung des EuGH und der konkreten Normenkontrolle bei der Anfechtung von Steuerbescheiden" von Prof. Dr. Jochen Lüdicke und Matthias Roth, original erschienen in: DSt ... mehr ...
20.01.2014 Aufgaben & Befugnisse des Richters
Erwartungen an die Finanzgerichtsbarkeit und deren Bedeutung und Einfluss - ein Beitrag von Birk
Kurznachricht zu "Die Finanzgerichtsbarkeit - Erwartungen, Bedeutung, Einfluss" von Prof. Dr. Dieter Birk, original erschienen in: DStR 2014 Heft 3, 65 - 73. Der Beitrag befasst sich mit der Bedeutung d ... mehr ...
29.07.2013 Aufgaben & Befugnisse des Richters
Beiläufige Ausführungen in Gerichtsentscheidungen sind laut Kanzler wegen des Gewaltenteilungsprinzips nur ganz ausnahmsweise akzeptabel
Kurznachricht zu "Beiläufiges über Beiläufiges - Das obiter dictum in der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs" von RA/StB/RiBFH a.D. Prof. Dr. Hans-Joachim Kanzler, original erschienen in: DStR 2013 Heft 30, 1505 - 1509. ... mehr ...
22.05.2013 Zuständigkeit & Beteiligte im Finanzgerichtsprozess
Rechtsstreit gegen einen Duldungsbescheid nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens - Riewe kommentiert die Entscheidung des BFH vom 18.09.2012 zum Beteiligtenwechsel
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des BFH vom 18.09.2012, Az.: VII R 14/11 (Beteiligtenwechsel im Rechtsstreit gegen einen Duldungsbescheid nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens)" von RAin Anne Deike Riewe, original e ... mehr ...