Weitere News
08.10.2018 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
AG München: Anbau von Cannabis ausschließlich zum Eigenkonsum führt nach belegter Abstinenz zur Bewährungsstrafe
Am 25.04.2018 verurteilte das zuständige Schöffengericht am Amtsgericht München einen 59-Jährigen aus Garmisch-Partenkirchen, der von der Vermietung von Ferienwohnungen lebt, wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren zur Bewährung. Dem Verurteilten wurde aufgegeben, für weitere 6 Monate sich Drogentests zum Nachweis fortbestehender Abstinenz zu unterziehen und 2.500 Euro in Raten an eine gemeinnützige Einrichtung für Drogenabhängige zu zahlen. mehr ...
07.10.2018 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
Schmidt stellt wichtige Entscheidungen zum Betäubungsmittelstrafrecht bis Juni 2018 vor
Kurznachricht zu "Die Entwicklung des Betäubungsmittelstrafrechts bis Mitte 2018" von VorsRiLG Dr. Detlev Schmidt, original erschienen in: NJW 2018 Heft 41, 2993 - 2998. Der Beitrag setzt den Aufsatz au ... mehr ...
15.07.2017 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
Anstiftung zur illegalen Betäubungsmitteleinfuhr - Immel kritisch zum BGH vom 07.02.2017
Kurznachricht zu "Anstiftung zur illegalen Betäubungsmitteleinfuhr - Praxiskommentar zum Urteil des BGH vom 07.02.2017" von VorsRiLG Dr. Markus Immel, original erschienen in: NStZ 2017 Heft 7, 401 - 405. mehr ...
11.12.2015 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
AG München: Drogenhandel im Dark Net
Das AG München hat einen 21-jährigen nicht vorbestraften Ismaninger wegen unerlaubter Einfuhr von Drogen, Handeltreibens mit Drogen und Erwerbs von Drogen zu einer Jugendstrafe von 1 Jahr und 3 Monaten auf Bewährung verurteilt. mehr ...
14.10.2015 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
Einfuhr von Betäubungsmitteln durch Bodypacker - Patzak kommentiert den Beschluss des BGH vom 30.6.2015
Kurznachricht zu "Einfuhr von Betäubungsmitteln durch Bodypacker - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 30.06.2015" von OStA Jörn Patzak, original erschienen in: NStZ 2015 Heft 10, 588 - 589. Der Beitrag ... mehr ...
11.08.2014 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
BGH: 10jährige Haftstrafe gegen Drogenhändler bestätigt
Mit Beschluss hat der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs die Revision des Angeklagten gegen ein Urteil der 5. Strafkammer des Landgerichts Magdeburg vom 05.03.2014 als unbegründet verworfen. mehr ...
11.12.2013 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
BGH: Verurteilung wegen Einfuhr von 97 kg Kokain rechtskräftig
Die Verurteilung wegen Einfuhr von 97 kg Kokain durch das LG Berlin ist nach einem Urteil des BGH rechtskräftig. mehr ...
23.09.2013 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
Begriff der "Bande" im Betäubungsmittelstrafrecht sollte bei Anbaugemeinschaften teleologisch reduziert werden - dies meint Sobota im Gegensatz zum BGH-Beschluss vom 12.01.2012
Kurznachricht zu ""Bandenmäßiger Anbau" zum Eigenkonsum? Zur Notwendigkeit einer teleologischen Reduktion des Bandenbegriffs im BtMG" von Wiss. Mit. Sebastian Sobota, original erschienen in: NStZ 2013 Heft 9, 509 - 514. ... mehr ...
30.03.2013 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
Die Strafbarkeit des Betriebs einer Cannabisplantage - ein Überblick von Anger und Wesemann
Kurznachricht zu "Verteidigung gegen den Vorwurf des Betriebs einer Cannabisplantage" von RA Clemens Anger und RA Horst Wesemann, original erschienen in: StV 2013 Heft 3, 178 - 183. Die Autoren erläuter ... mehr ...
24.01.2013 Herstellung, Einfuhr & Ausfuhr von BtM
Anmerkung von Ambos zum Beschluss des BGH vom 03.11.2011 sowie Replik auf Patzak (NStZ 2012, 336) zur Auslegung von § 6 Nr. 5 StGB
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 03.11.2011, Az.: 2 StR 201/11 (Besitz von Betäubungsmitteln im Ausland)" von RiLG Prof. Dr. Kai Ambos, original erschienen in: NStZ 2013 Heft 1, 46 - 48. mehr ...