Weitere News
11.02.2019 Täterschaft/Teilnahme, Vorsatz & Kausalität
Ist das Sich-Bereiterklären zum Mord auch gegenüber dem potenziellen Tatopfer möglich? - Kudlich kritisch zum Urteil des BGH vom 04.07.2018
Kurznachricht zu "Sich-Bereiterklären zum Mord gegenüber dem potenziellen Tatopfer - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 04.07.2018" von Prof. Dr. Hans Kudlich, original erschienen in: NJW 2019 Heft 7, 449 - 453. mehr ...
28.12.2018 Grundlagen der Ahndung
Strafrecht im modernen Rechtsstaat im Spannungsverhältnis von Unions- und Verfassungsrecht - ein Beitrag von Staffler
Kurznachricht zu "Strafgesetzlichkeit im Dialog zwischen Verfassungs- und Unionsrecht" von Dr. Lukas Staffler, original erschienen in: ZStW 2018 Heft 4, 1147 - 1179. Staffler legt einleitend dar, dass z ... mehr ...
28.12.2018 Rechtfertigende Pflichtenkollision
Strafrechtslehre - Vila untersucht die Kollision von Verpflichtungsgründen
Kurznachricht zu "Die Kollision von Verpflichtungsgründen im Strafrecht" von Ivó Coca Vila, original erschienen in: ZStW 2018 Heft 4, 959 - 1006. Der Autor legt einleitend dar, dass die Pflichtenkollisi ... mehr ...
28.12.2018 Begehen durch Unterlassen
Strafbare Teilnahme durch Unterlassen - Noll untersucht Fragen des Akzessorietätsprinzips
Kurznachricht zu "Die Teilnahme durch Unterlassen und das Akzessorietätsprinzip" von Richter Dr. Matthias Noll, original erschienen in: ZStW 2018 Heft 4, 1007 - 1034. Noll befasst sich mit Fragen der Te ... mehr ...
17.11.2018 Irrtum über die Strafbarkeit
Unerlaubtes Betreiben von Bankgeschäften - Brand kommentiert das Urteil des BGH vom 18.07.2018 zur Einordnung als Verbotsirrtum
Kurznachricht zu "Verbotsirrtum bei unerlaubtem Betreiben von Bankgeschäften - Bankhaus Sal. Oppenheim - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 18.07.2018" von Wiss. Assistent Dr. Christian Brand, original erschienen in: NJW 2018 ... mehr ...
12.09.2018 Hilfeleistung als zurechenbare Risikosteigerung
Strafbarkeitsrisiken für Rechtsanwälte und Steuerbarater - Weyand zum Urteil des BGH vom 19.12.2017 zur Bewertung berufstypischer Handlungen als Beihilfe
Kurznachricht zu "Berufstypische Handlungen und strafbare Beihilfe - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 19.12.2017" von Oberstaatsanwalt Raimund Weyand, original erschienen in: ZInsO 2018 Heft 36, 1956 - 1957. mehr ...
13.08.2018 Allgemeine strafrechtliche Lehren
Ökonomische Analyse des Strafrechts - ein Beitrag von Follert
Kurznachricht zu "Kriminalität und Strafrecht aus ökonomischer Sicht" von Florian Follert, original erschienen in: ZStW 2018 Heft 2, 420 - 437. Der Beitrag befasst sich mit Kriminalität und Strafrecht a ... mehr ...
08.07.2018 Rechtfertigender Notstand
Rechtfertigung eines Hausfriedensbruchs zum Zwecke des Tierschutzes? - Hotz zum Urteil des OLG Naumburg vom 22.02.2018
Kurznachricht zu "Tierwohl als notstandsfähiges Rechtsgut - Anmerkung zum Urteil des OLG Naumburg vom 22.02.2018" von Dominik Hotz, original erschienen in: NJW 2018 Heft 28, 2064 - 2066. Gegenstand des ... mehr ...
18.06.2018 Beihilfe zur Tat des anderen
Beihilfe durch berufstypische Handlungen - Kudlich mit anderer Ansicht als der BGH vom 19.12.2017
Kurznachricht zu "Beihilfe durch berufstypische Handlungen - Anmerkung zum Urteil des BGH von 19.12.2017 - 1 StR 56/17" von Prof. Dr. Hans Kudlich, original erschienen in: NStZ 2018 Heft 6, 328 - 331. D ... mehr ...
04.06.2018 Vorsatzformen & Vorsatzschuldvorwurf
Vorsatznachweis bei illegalen Autorennen - Eisele kommentiert die Urteile des BGH vom 01.03.2018
Kurznachricht zu "Bedingter Tötungsvorsatz bei verbotenen Kraftfahrzeugrennen?" von Prof. Dr. Jörg Eisele, original erschienen in: JZ 2018 Heft 11, 549 - 556. In den vom BGH mit Urteilen vom 01.03.2018 ... mehr ...