Top-News
herkunft-vermögen
© Fotolia.de - M. Schuppich
12.03.2014 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Europäisches Parlament verschärft Gesetz zur Bekämpfung von Geldwäsche
Die Endeigentümer von Unternehmen und Trusts sollen in öffentlichen EU-Registern erkennbar gemacht werden. So steht es in den neuen Rechtsvorschriften zur Geldwäschebekämpfung, die das Europäische Parlament am 11.03.2014 verabschiedet hat. Zusätzlich verlangen die vorgeschlagenen Regeln von Banken, Rechnungsprüfern, Rechtsanwälten, Immobilienmaklern und Spielcasino-Betreibern mehr Wachsamkeit bei verdächtigen Geldtransfers ihrer Kunden. Ziel ist, fragwürdige Geschäfte und Steuerhinterziehung zu erschweren. mehr ...
Weitere News
21.05.2019 Einverständliches Zusammenwirken mit dem Vortäter
Hehlerei bei Erwerb der Ware durch Betrug? - Jahn kritisch zum Urteil des BGH vom 10.10.2018
Kurznachricht zu "Hehlerei bei täuschungsbedingtem Einverständnis des Vortäters - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 10.10.2018" von Prof. Dr. Matthias Jahn, original erschienen in: NJW 2019 Heft 21, 1540 - 1543. mehr ...
10.05.2019 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Gehrmann und Wengenroth erläutern Geldwäschebestimmungen in der Immobilienbranche
Kurznachricht zu "Geldwäscherechtliche Pflichten für Güterhändler am Beispiel von Immobilienunternehmen" von RA/FAStrafR Dr. Philipp Gehrmann und RA Dr. Lenard Wengenroth, original erschienen in: BB 2019 Heft 19, 1035 - 1041 ... mehr ...
29.04.2019 Absetzen/Absetzenhelfen des Hehlereigegenstands
BGH zum unmittelbaren Ansetzen bei der Absatzhilfe - eine Kritik von Mitsch
Kurznachricht zu "Das unmittelbare Ansetzen des Hehlers zur Absatzhilfe" von Prof. Dr. Wolfgang Mitsch, original erschienen in: NJW 2019 Heft 18, 1258 - 1260. Die Kritik bezieht sich auf den BGH-Beschlu ... mehr ...
21.03.2019 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Richtlinie (EU) 2018/1673 vom 23.10.2018 über die strafrechtliche Bekämpfung der Geldwäsche: Gans zu Auswirkungen auf nationales Recht
Kurznachricht zu "Neues zur strafrechtlichen Bekämpfung der Geldwäsche" von RA Tobias Gans, original erschienen in: Wpg 2019 Heft 6, 346 - 348. Gans befasst sich mit der am 12.11.2018 im Amtsblatt der E ... mehr ...
18.02.2019 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Anforderungen an die Selbstgeldwäsche - Jahn kommentiert den Beschluss des BGH vom 27.11.2018
Kurznachricht zu "Strafbarkeit der Selbstgeldwäsche - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 27.11.2018" von RiOLG Prof. Dr. Matthias Jahn, original erschienen in: NJW 2019 Heft 8, 533 - 536. In dem vom BG ... mehr ...
22.10.2018 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Fünfte EU-Geldwäscherichtlinie - von Drahten und Moelgen untersuchen die wesentlichen Neuerungen
Kurznachricht zu "Fünfte EU-Geldwäscherichtlinie: mehr Klarheit und weitere Verschärfungen" von Carsten von Drathen und Dr. Markus Moelgen, original erschienen in: Wpg 2018 Heft 20, 1308 - 1312. Die Aut ... mehr ...
03.05.2018 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Geldwäsche - Pelz und Schorn untersuchen die Pflichte von Syndikusrechtsanwälten
Kurznachricht zu "Geldwäscherechtliche Pflichten von Syndikusrechtsanwälten - Infektionsgefahr für Arbeitgeber?" von RA Dr. Christian Pelz und RA Dr. Martin Schorn, original erschienen in: NJW 2018 Heft 19, 1351 - 1355. ... mehr ...
19.04.2018 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Geldwäschebekämpfung - Escher-Weingart und Stief untersuchen die Vorgaben des neuen GwG
Kurznachricht zu "Geldwäschebekämpfung im Nichtfinanzbereich - Neues Geldwäschegesetz im Spannungsfeld zwischen europäischen Vorgaben und praktischen Erfordernissen" von Prof. Dr. Christina Escher-Weingart und Dr. Markus Sti ... mehr ...
11.12.2017 Geldwäsche & Vermögensverschleierung
Neues Transparenzregister - Katzenberg und Lorenz untersuchen die Stellungnahme des Bundesverwaltungsamts zu Einzelfragen
Kurznachricht zu "Das neue Transparenzregister - beantwortete und noch offene Fragen nach Veröffentlichung der "FAQs" des Bundesverwaltungsamts vom 22.9.2017" von RA Dr. Jochen Katzenberg, LL.M. und RA Dr. Karsten Lorenz, LL ... mehr ...