Weitere News
15.05.2018 Raub mit Waffen, Werkzeugen oder Mitteln
Wann wird beim Raub ein gefährliches Werkzeug verwendet? - Eidam zum Urteil des BGH vom 10.01.2018
Kurznachricht zu "Verwenden eines gefährlichen Werkzeugs - Praxiskommentar zum Urteil des BGH vom 10.01.2018" von Prof. Dr. Lutz Eidam, original erschienen in: NStZ 2018 Heft 5, 278 - 281. Der Beitrag b ... mehr ...
16.03.2018 Räuberischer Angriff auf Kraftfahrer
Baur mit einer schutzgutbezogenen Interpretation des räuberischen Angriffs auf Kraftfahrer
Kurznachricht zu "Überlegungen zu einer schutzgutbezogenen Interpretation des räuberischen Angriffs auf Kraftfahrer" von Dr. Alexander Baur, M.A./B.Sc, original erschienen in: NZV 2018 Heft 3, 103 - 108. mehr ...
14.03.2018 Räuberische Erpressung
Besonders schwere räuberische Erpressung wegen Verwendung einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs - Kudlich zum Beschluss des BGH vom 11.10.2017
Kurznachricht zu "Verwenden eines Werkzeugs bei räuberischer Erpressung - Praxiskommentar zum Beschluss des BGH vom 11.10.2017" von Prof. Dr. Hans Kudlich, original erschienen in: NStZ 2018 Heft 3, 148 - 150. mehr ...
23.02.2018 Raub (Grunddelikt)
Magnus zu § 249: Laut BGH keine unmittelbare Abfolge von Nötigung und Wegnahme mehr nötig
Kurznachricht zu "Der räumlich-zeitliche Zusammenhang des § 249 StGB" von PD Dr. Dorothea Magnus, LL.M., original erschienen in: NStZ 2018 Heft 2, 67 - 71. Die Autorin geht darauf ein, dass sich der BGH ... mehr ...
23.01.2018 Erpressung
LG Osnabrück: Hauptverfahren gegen VfL-Spieler eröffnet wegen Spielmanipulation
Das Landgericht Osnabrück hat in einer Beschwerdesache wegen Spielmanipulation und versuchter Erpressung die Anklage der Staatsanwaltschaft Osnabrück gegen zwei ehemalige und einen derzeitigen Spieler des VfL Osnabrück zugelassen. Das Hauptverfahren ist nunmehr vor dem Amtsgericht Osnabrück eröffnet. mehr ...
22.01.2018 Räuberische Erpressung
Brand berichtet über einen BGH-Beschluss vom 16.11.2017 zur Strafbarkeit eines Wegstoßens eines Bankkunden nach Eingabe der Geheimnummer und erörtert die Möglichkeit eines Computerbetrugs
Kurznachricht zu "Abgenötigte "Geldüberlassung" am Automaten als räuberische Erpressung" von Dr. Christian Brand, original erschienen in: NJW 2018 Heft 4, 245 - 246. In dem dem mehr ...
17.11.2017 Raub mit Todesfolge
Qualifikationsspezifischer Zusammenhang zwischen Tathandlung und Todeseintritt - Kudlich zum Beschluss des BGH vom 20.06.2017
Kurznachricht zu "Qualifikationsspezifischer Zusammenhang zwischen Tathandlung und Todeseintritt - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 20.06.2017 - 2 StR 130/17" von Prof. Dr. Hans Kudlich, original erschienen in: NStZ 2017 Hef ... mehr ...
17.11.2017 Erpressung
Zwangsweise Inpfandnahme einer Sache wegen vermeintlicher Forderung - Kulhanek zum Beschluss des BGH vom 05.07.2017
Kurznachricht zu "Zwangsweise lnpfandnahme einer Sache - Anmerkung zum Beschluss vom 05.07.2017 - 2 StR 512/16" von Tobias Kulhanek, original erschienen in: NStZ 2017 Heft 11, 642 - 644. Der Verfasser n ... mehr ...
07.11.2017 Erpressung
BGH: Verurteilung wegen Erpressung des Lebensmitteldiscounters "Lidl" im Wesentlichen aufrecht erhalten
Der BGH hält die Verurteilung wegen Erpressung des Lebensmitteldiscounters "Lidl" im Wesentlichen aufrecht. mehr ...
23.10.2017 Raub (Grunddelikt)
Der objektiv ungefährliche Gegenstand als Raubmittel - Kudlich kritisch zum BGH vom 12.07.2017
Kurznachricht zu "Objektiv ungefährliche Drohmittel als Raubmittel - Kommentar zum Urteil des BGH vom 12.07.2017" von Prof. Dr. Hans Kudlich, original erschienen in: NStZ 2017 Heft 10, 581 - 582. Aus de ... mehr ...