Top-News
04.03.2019 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
Straßenverkehrsrecht: Siegel zu praxisrelevanten Fragen zur Vorfahrt
Kurznachricht zu "Praxisrelevante Fragen zur Vorfahrt" von Thomas Siegel, original erschienen in: SVR 2019 Heft 2, 41 - 49. mehr ...
12.12.2018 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
Daten zur Überwachung von Fahrverboten
Die Bundesregierung plant Maßnahmen zur Überwachung angeordneter Fahrverbote wegen Überschreitung der Grenzwerte bei Stickstoffdioxid-Emissionen. Der dazu vorgelegte Entwurf eines Neunten Gesetzes zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes (BT-Drs. 19/6334) sieht vor, dass Verkehrsüberwachungsbehörden auf die Daten des Zentralen Fahrzeugregisters zugreifen können, um fahrzeugindividuell anhand der dort gespeicherten technischen Daten über das Fahrzeug die Einhaltung der Verkehrsbeschränkungen und Verkehrsverbote überprüfen zu können. mehr ...
schutzstreifen-gefahr
© stock.adobe.com - kae4b
29.10.2018 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
Koehl stellt aktuelle Entwicklungen für Radfahrer im Straßenverkehr dar
Kurznachricht zu "Investitionen in den Radverkehr - Rechtliche Einordnung von Pedelecs - Benutzung von Schutzstreifen für Radfahrer" von VorsRiVG Felix Koehl, original erschienen in: SVR 2018 Heft 10, 377 - 378. mehr ...
diesel-fahrzeug
© stock.adobe.com - Ingo Bartussek
29.09.2018 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
Die Rechtmäßigkeit von Dieselfahrverboten - ein Beitrag von Engelmann
Kurznachricht zu "Dieselfahrverbote - Eine straßenverkehrsrechtliche Einordnung im Lichte der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts" von Rechtsreferendar Marc Engelmann, original erschienen in: SVR 2018 Heft 9, 330 - ... mehr ...
radfahrer-unfall
© Fotolia.de - Kara
15.06.2016 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
Kabinett beschließt StVO-Novelle für mehr Verkehrssicherheit
Das Kabinett hat am 15.06.2016 die Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) für mehr Verkehrssicherheit beschlossen. Dazu gehört die erleichterte streckenbezogene Anordnung von Tempo 30 vor Schulen, Kindergärten oder Altenheimen. Damit die Novelle in Kraft treten kann, muss der Bundesrat noch zustimmen. mehr ...
Weitere News
12.03.2019 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
VG Hannover: Keine gesetzliche Grundlage für Verkehrsüberwachung mittels "Section Control"
Die 7. Kammer hat dem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung sowie einer Klage stattgeben, mit denen der Antragsteller und Kläger begehrte, dass das Land Niedersachsen es unterlässt, Geschwindigkeitskontrollen hinsichtlich der von ihm geführten Fahrzeuge mittels der Anlage "Section Control" auf der B6 in Laatzen zwischen den Anschlussstellen Gleidingen und Laatzen durchzuführen. mehr ...
22.02.2019 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
VG Halle: Fahrverbot für Dieselfahrzeuge
Mit Beschluss hat das Verwaltungsgericht Halle die Klage der Deutschen Umwelthilfe gegen das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt an das Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt in Magdeburg verwiesen. mehr ...
14.02.2019 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
Verkehrsunterricht gem. § 48 StVO - Müller untersucht Fragen der Verkehrsprävention
Kurznachricht zu "Der Verkehrsunterricht nach § 48 StVO - ein vergessenes kommunales Präventionsmodell?" von Prof. Dr. Dieter Müller, original erschienen in: DAR 2019 Heft 2, 70 - 75. Müller untersucht ... mehr ...
04.02.2019 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
VG Karlsruhe: Mannheim - Autoposer-Fall
Das VG Karlsruhe hat mit Urteil die Klage eines Autofahrers aus Ludwigshafen abgewiesen, der sich gegen das Verbot der beklagten Stadt Mannheim gewandt hatte, bei der Benutzung von Fahrzeugen unnötigen Lärm oder vermeidbare Abgasbelästigungen im Mannheimer Stadtgebiet zu verursachen. mehr ...
29.01.2019 Straßenverkehrsregelung & Verkehrspolizei
OVG Nordrhein-Westfalen: Tempo 100 am Bielefelder Berg rechtmäßig
Die Geschwindigkeitsbeschränkung auf 100 km/h für einen etwa 3 Kilometer langen Abschnitt der A 2 zwischen den Anschlussstellen Bielefeld-Süd und Bielefeld-Ost in Fahrtrichtung Hannover ist rechtmäßig. Dies hat das OVG Nordrhein-Westfalen mit Beschluss entschieden und den Antrag des Klägers auf Zulassung der Berufung gegen das gleichlautende Urteil des Verwaltungsgerichts Minden zurückgewiesen. mehr ...