Weitere News
09.04.2019 Recht auf Auskunft, Beratung & Akteneinsicht
VG Wiesbaden: EuGH Fragen zu Datenschutz und richterlicher Unabhängigkeit vorgelegt
Mit Beschlusshat der Einzelrichter der 6. Kammer des Verwaltungsgerichts Wiesbaden dem EuGH zwei Fragen vorgelegt, die die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die Unabhängigkeit der hessischen Justiz betreffen. mehr ...
05.04.2019 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
VG Münster: Jugendamt darf über Verurteilung wegen Verbreitung kinderpornographischer Schriften informieren
Das Verwaltungsgericht Münster hat durch Beschluss den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung eines Mannes aus dem Kreis Warendorf abgelehnt, der unter anderem beantragt hatte, es dem zuständigen Jugendamt zu untersagen, Daten betreffend seine strafrechtliche Verurteilung wegen Verbreitung kinderpornographischer Schriften an Dritte weiterzugeben. mehr ...
07.02.2019 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Zeccola erläutert die Bedeutung der Akzeptanz im verwaltungsrechtlichen Verfahren
Kurznachricht zu "Die Akzeptanz im Verwaltungsverfahren" von Dr. Marc Zeccola, original erschienen in: DÖV 2019 Heft 3, 100 - 107. Die Akzeptanz gewinnt zunehmend an Bedeutung im Verwaltungsverfahren. D ... mehr ...
07.01.2019 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Conrad und Brost zum Ehrschutz juristischer Personen des öffentlichen Rechts
Kurznachricht zu "Das Ansehen der Behörde - Zivilrechtlicher Ehrschutz von juristischen Personen des öffentlichen Rechts" von RA Dr. Christian Conrad und RA Dr. Lucas Brost, original erschienen in: K&R 2019 Heft 1, 13 - 15.< ... mehr ...
21.12.2018 Recht auf Auskunft, Beratung & Akteneinsicht
Abgeschlossenes Vergabeverfahren - Hofmann kommentiert das Urteil des OVG Berlin-Brandenburg vom 12.07.2018 zur Frage des Zugangs zu Informationen
Kurznachricht zu "Zugang zu Informationen aus abgeschlossenen Vergabeverfahren - Anmerkung zum Urteil des OVG Berlin-Brandenburg vom 12.07.2018" von Andreas Hofmann, original erschienen in: NVwZ 2018 Heft 24, 1886 - 1892. mehr ...
21.12.2018 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Methode zur Altersbestimmung - Gundelach kommentiert den Beschluss des OVG Bremen vom 04.06.2018
Kurznachricht zu "Die Rechtsprechung zur medizinischen Altersfeststellung - eine Anmerkung" von Dr. Lasse Gundelach, original erschienen in: NVwZ 2018 Heft 24, 1849 - 1852. In dem vom OVG Bremen mit Bes ... mehr ...
20.10.2018 Recht auf Auskunft, Beratung & Akteneinsicht
Engewald berichtet über die Reform des Hamburgischen Transparenzgesetzes
Kurznachricht zu "Die Reform des Hamburgischen Transparenzgesetzes - Überlegungen zur gesetzgeberischen Lösung einiger rechtlicher Fragen" von Bettina Engewald, original erschienen in: NVwZ 2018 Heft 20, 1536 - 1540. mehr ...
14.07.2018 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Kehrer und Rölle stellen die Bedeutung der "Public Service Motivation" für den öffentlichen Dienst vor
Kurznachricht zu "Die Theorie der "Public Service Motivation" - Attraktivitätspotenziale für den öffentlichen Dienst in Deutschland" von Tamiko Kehrer, M.A. und PD Dr. Daniel Rölle, original erschienen in: DÖV 2018 Heft 13, ... mehr ...
09.07.2018 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Hill erläutert die Rahmenbedingungen für agiles Handeln der Verwaltung
Kurznachricht zu "Agiles Verwaltungshandeln im Rechtsstaat" von Prof. Dr. Hermann Hill, original erschienen in: DÖV 2018 Heft 13, 497 - 504. In der heutigen schnelllebigen Zeit mit komplexen Sachverhalt ... mehr ...
18.06.2018 Allgemeine Grundsätze des Verwaltungshandelns
Kranz zur Verjährung von Unterlassungsansprüchen im Verwaltungsrecht
Kurznachricht zu "Verjährung von öffentlich-rechtlichen Unterlassungsansprüchen" von MinR Dr. Dagmar Kranz, original erschienen in: NVwZ 2018 Heft 12, 864 - 868. Die Autorin untersucht die Verjährungsfr ... mehr ...