Weitere News
02.06.2017 Antrag auf Nutzung/Nutzungsänderung
VG Dresden: Nutzung eines ehemaligen Einkaufsladens als Kultur-, Bildungs- und Gebetsstätte nur mit baurechtlicher Genehmigung
Die Nutzung eines ehemaligen Einzelhandelsgeschaefts in Goerlitz als Kultur- und Bildungsstaette sowie zum Gebet von Muslimen bedarf einer baurechtlichen Genehmigung. Dies entschied das Verwaltungsgericht Dresden mit zwei Beschlüssen. mehr ...
23.03.2017 Baugenehmigung
VG Mainz: Verzicht auf Baulast - Folgen für begünstigtes Grundstück
Eine Baulast vermittelt dem begünstigten Grundstückseigentümer gegenüber der Bauaufsichtsbehörde kein subjektiv-öffentliches Recht, so dass er sich mangels Verletzung eigener Rechte in der Regel auch nicht gegen den Verzicht und die Löschung einer Baulast zur Wehr setzen kann. Dies entschied das Verwaltungsgericht Mainz. mehr ...
21.03.2017 Baugenehmigung
VG Stuttgart: Haltung von Wasserbüffeln in Beilstein darf vorläufig nicht untersagt werden
Die 13. Kammer des Verwaltungsgerichts Stuttgart hat mit Beschluss dem Eilantrag eines Züchters von Wasserbüffeln (Antragsteller) auf einem Hof in Beilstein-Klingen stattgegeben, dem das Landratsamt Heilbronn mit sofortiger Wirkung die Haltung der Wasserbüffel untersagt und deren umgehende Entfernung von dem Gelände angeordnet hat. Der Landwirt darf damit derzeit auf dem Gelände weiter Wasserbüffel halten. mehr ...
20.03.2017 Baugenehmigung
Hertwig zur Notwendigkeit von Vergabeverfahren bei bestimmten Baugenehmigungen
Kurznachricht zu "Vergabeverfahren um Baugenehmigungen?" von Prof. Dr. Stefan Hertwig, original erschienen in: BauR 2017 Heft 4, 639 - 644. Der Autor beschäftigt sich damit, ob es für Baugenehmigungen e ... mehr ...
03.03.2017 Baugenehmigung
VG Sigmaringen: Baugenehmigung für eine Betriebserweiterung in Meßstetten aufgehoben
Auf die Klage eines Nachbarn hat das Verwaltungsgericht die der zum Rechtsstreit beigeladenen Firma vom Landratsamt Zollernalbkreis erteilte Baugenehmigung vom 09.10.2014 zur Erweiterung eines bestehenden Betriebsgebäudes in Meßstetten aufgehoben. mehr ...
26.01.2017 Baugenehmigungsverfahren
Näckel kommentiert die geplanten Änderungen im Baurecht im Hinblick auf die Intensivtierhaltung
Kurznachricht zu "IntensivtierhaItung - Quo vadis?" von Dr. Antje Näckel, original erschienen in: ZUR 2017 Heft 1, 1 - 2. Im September 2016 wurde ein Gesetzentwurf zur Begrenzung der Umweltfolgen der In ... mehr ...
02.12.2016 Baugenehmigung
OVG Nordrhein-Westfalen: Möbelhaus Segmüller in Pulheim darf eröffnen
Das Möbelhaus Segmüller kann jetzt doch wie geplant am 8. Dezember eröffnen. Dies entschied der 7. Senat des OVG Nordrhein-Westfalen in zwei Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes, in denen sich die Nachbarstädte Bergheim und Leverkusen gegen die Baugenehmigung für das Möbelhaus gewandt hatten. mehr ...
01.12.2016 Antrag auf Nutzung/Nutzungsänderung
VG Aachen: Musikbunker - Baugenehmigung für Umwidmung des Kellergeschosses aufgehoben
Die 5. Kammer hat der Klage der Nachbarin gegen die dem Musikbunker Aachen e.V. erteilte Baugenehmigung für die Umwidmung des Kellergeschosses des Musikbunkers zur Versammlungsstätte, Konzert- und Veranstaltungsnutzung für bis zu 400 Personen stattgegeben. mehr ...
30.11.2016 Baugenehmigung
VGH Baden-Württemberg: Kirchardt - Krypta im Industriegebiet zulässig
Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat mit Urteil den Bau einer Krypta in einem Industriegebiet in Kirchardt (Landkreis Heilbronn) für zulässig erklärt. mehr ...
28.11.2016 Baugenehmigungsverfahren
Eichstaedt erklärt, welche Bescheidungsfristen für Baugesuche gelten
Kurznachricht zu "Die Bescheidungsfristen für Baugesuche im Zusammenhang mit Zurückstellung und Veränderungssperre nach §§ 14, 15 BauGB" von Prof. Dr. Gerd Schmidt- Eichstaedt, original erschienen in: BauR 2016 Heft 11, 1847 ... mehr ...