Top-News
20.11.2018 Städtebauliche Zulässigkeit einzelner Bauvorhaben
OVG Nordrhein-Westfalen: Stadt Werl hat keinen Anspruch auf Genehmigung ihres Flächennutzungsplans für ein Factory Outlet Center
Das Oberverwaltungsgericht hat mit Urteil entschieden, dass die Stadt Werl keinen Anspruch gegen das Land Nordrhein-Westfalen auf Genehmigung der 85. Änderung ihres Flächennutzungsplans hat, und damit ein Urteil des Verwaltungsgerichts Arnsberg bestätigt. mehr ...
umwelt-information
© stock.adobe.com - Gerhard Seybert
29.06.2018 Bauleitpläne, Inhalt & Rechtsnatur
Bauleitplanentwürfen nach § 3 Abs. 2 BauGB - Kerkmann untersucht Einzelprobleme mit der Bekanntmachung
Kurznachricht zu "Einzelprobleme mit der Bekanntmachung von Bauleitplanentwürfen nach § 3 Abs. 2 BauGB" von RA/FAVerwR Prof. Dr. Jochen Kerkmann, original erschienen in: BauR 2018 Heft 7, 1070 - 1079. mehr ...
vorkaufsrecht-städtebau
© stock.adobe.com - Yuttana Studio
04.04.2018 Gemeindliches Vorkaufsrecht
Gemeindliches Vorkaufsrecht - Beckmann untersucht Fragen der Ausübung in sozialen Erhaltungsgebieten
Kurznachricht zu "Die Ausübung des gemeindlichen Vorkaufsrechts in sozialen Erhaltungsgebieten" von RA/FAVerwR Dr. Jörg Beckmann, original erschienen in: BauR 2018 Heft 4, 594 - 603. mehr ...
siedlungen-wohnungen
© Fotolia.de - adam121
30.11.2016 Städtebauliche Zulässigkeit einzelner Bauvorhaben
Bundeskabinett beschließt Maßnahmen zum "Zusammenleben in der Stadt"
Eine Novelle des Baurechts soll den Stadtplanern neue Instrumente zum Umgang mit dem Zuzug an die Hand geben. Das Bundeskabinett beschloss am 30.11.2016 einen entsprechenden Gesetzentwurf auf Vorschlag von Bundesbauministerin Barbara Hendricks. Herzstück der Reform ist die neue Gebietskategorie "Urbanes Gebiet", die neue Spielräume für den Wohnungsbau erschließen soll. Neu geregelt werden außerdem die Bedingungen für Sportplätze, Ferienwohnungen und Zweitwohnungen. mehr ...
bauplanungsrecht-wohnungen
© Fotolia.de - Gina Sanders
07.11.2014 Städtebauliche Zulässigkeit einzelner Bauvorhaben
Bundesrat und Bundestag erleichtern die Unterbringung von Flüchtlingen
Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 07.11.2014 ein Gesetz über Maßnahmen im Bauplanungsrecht zur erleichterten Unterbringung von Flüchtlingen gebilligt. Es geht auf einen Entwurf der Länder vom September dieses Jahres zurück und wird nun Bundespräsident Gauck zur Unterschrift vorgelegt und tritt am Tag nach der Verkündung in Kraft. mehr ...
Weitere News
27.12.2018 Bauleitpläne, Inhalt & Rechtsnatur
§ 35 VI BauGB: Scheidler stellt Außenbereichssatzung vor
Kurznachricht zu "Die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit kleinerer Handwerks- und Gewerbebetriebe auf Grundlage einer Außenbereichssatzung" von Regierungsdirektor Dr. Alfred Scheidler, original erschienen in: GewArch 2018 He ... mehr ...
15.12.2018 Bauplanungsrecht
Kment untersucht die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen zur Beseitigung der Wohnungsnot
Kurznachricht zu "Wohnungsnot und Verfassungsrecht" von Prof. Dr. Martin Kment, original erschienen in: NJW 2018 Heft 51, 3692 - 3696. Vor dem Hintergrund stetig steigender Mieten in deutschen Großstädt ... mehr ...
13.12.2018 Landschaftsplanung & Naturschutz
OVG Mecklenburg-Vorpommern: "Bebauungsplan Nr. 19 Schaalseehof"
Mit Beschluss hat das OVG Mecklenburg-Vorpommern dem Eilantrag des BUND gegen die Änderung des Bebauungsplans Nr. 19 "Schaalseehof" der Stadt Zarrentin stattgegeben und die Vollziehung des Änderungsplans ausgesetzt. mehr ...
11.12.2018 Landschaftsplanung & Naturschutz
VG Göttingen: Eilantrag gegen den Bau und Betrieb einer Asphaltmischanlage in Northeim abgelehnt
Die 4. Kammer des VG Göttingen hat mit Beschluss einen Antrag der Stadt Northeim abgelehnt, mit dem diese vorläufigen Rechtsschutz gegen eine vom Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt Göttingen erteilte Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb einer Asphaltmischanlage in Northeim erreichen wollte. mehr ...
07.12.2018 Städtebauliche Zulässigkeit einzelner Bauvorhaben
Festsetzung über das Maß der baulichen Nutzung - Heinemann kommentiert die Entscheidung des BVerwG vom 09.08.2018 zur nachbarschützenden Wirkung
Kurznachricht zu "Nachbarschützende Wirkung von Festsetzungen über das Maß der baulichen Nutzung am Großen Wannsee Anmerkung zum Urteil des BverwG vom 09.08.2018 - 4 C 7/17" von RA Dr. Patrick Heinemann, original erschienen ... mehr ...