08.06.2019 Steuerbilanz
Gewinnmindernde Ausbuchung einer unbesichert im Konzern begebenen Darlehensforderung - Bünning kommentiert die Entscheidung des BFH vom 27.02.2019 zur Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG
Kurznachricht zu "Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG bei gewinnmindernder Ausbuchung einer unbesichert im Konzern begebenen Darlehensförderung - Kommentar zum Urteil des BFH vom 27.02.2019" von RA/StB Dr. Martin Bünning ... mehr ...
08.06.2019 Compliance & Corporate Governance
Interne Ermittler - Süße und Ahrens untersuchen die Unternehmensmitarbeiter
Kurznachricht zu "Der Unternehmensmitarbeiter als interner Ermittler" von Prof. Dr. Sascha Süße, LL.M., M.A., und Tim Ahrens, original erschienen in: BB 2019 Heft 23, 1332 - 1336. Süße und Ahrens legen ... mehr ...
08.06.2019 Compliance & Corporate Governance
Country-by-Country Reporting - Dahlke und Erdogan-Fischer untersuchen die Einbettung in das steuerliche Compliance- und Risikomanagement
Kurznachricht zu "Einbettung des Country-by-Country Reporting in das steuerliche Compliance- und Risikomanagement" von WP/StB/Dipl.-Vw. Jürgen Dahlke und Dipl.-Kffr. Senay Erdogan-Fischer, original erschienen in: BB 2019 Hef ... mehr ...
07.06.2019 Zusammenschlusskontrolle
IBM nimmt Anmeldung des Erwerbs von Personal, Hard- und Software der T-Systems-Mainframe-Sparte nach Bedenken des Bundeskartellamts zurück
Die IBM Deutschland GmbH, Ehningen, hat die Anmeldung des Erwerbs von wesentlicher Hard- und Software sowie Personal aus dem Geschäftsbereich des sog. Mainframe-Betriebs der T-Systems International GmbH, Frankfurt a. M., zurückgenommen. Zuvor hatte das Bundeskartellamt den Unternehmen deutlich gemacht, dass vorläufig gegen die Übernahme und die geplante darauf basierende Outsourcing-Kooperation wettbewerbliche Bedenken bestehen. mehr ...
07.06.2019 Eröffnung des Verfahrens & Insolvenzgründe
1. Quartal 2019: 3,2 % weniger Unternehmensinsolvenzen als im 1. Quartal 2018
Im 1. Quartal 2019 meldeten die deutschen Amtsgerichte 4.861 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 3,2 % weniger als im 1. Quartal 2018. Damit setzte sich der Trend abnehmender Unternehmensinsolvenzen fort. Zuletzt hatte es im 1. Quartal 2010 einen Anstieg der Unternehmensinsolvenzen gegeben (+6,7 % gegenüber dem ersten Quartal 2009). Seitdem war die Zahl der Unternehmensinsolvenzen stets niedriger als in den entsprechenden Vorjahresquartalen. mehr ...