Top-News
geschäftsanteil-einzahlung
© stock.adobe.com - magele-picture
05.11.2018 GmbH & Unternehmergesellschaft
10 Jahre nach der Reform des GmbH-Rechts - Heckschen zieht Bilanz
Kurznachricht zu "Die GmbH-Gründung 10 Jahre nach MoMiG - Eine Bestandsaufnahme" von Prof. Dr. Heribert Heckschen, original erschienen in: GmbHR 2018 Heft 21, 1093 - 1104. mehr ...
vertreter-register
© stock.adobe.com - cirquedesprit
31.05.2018 Rechte & Gewinnbeteiligung der Aktionäre
Erbengemeinschaft im Aktienrecht - Bayer und Sarakinis untersuchen Probleme mit dem gemeinschaftlichen Vertreter
Kurznachricht zu "Der gemeinschaftliche Vertreter der Erbengemeinschaft im Aktienrecht" von Prof. Dr. Walter Bayer und Niovy Sarakinis, original erschienen in: NZG 2018 Heft 15, 561 - 571. mehr ...
gmbh-darlehen
© stock.adobe.com - jro-grafik
06.11.2017 GmbH & Unternehmergesellschaft
Aktuelles Gesellschaftsrecht rund um die GmbH - ein Beitrag von Römermann
Kurznachricht zu "Aktuelles Gesellschaftsrecht rund um die GmbH im Jahre 2017" von Prof Dr. Volker Römermann, original erschienen in: GmbHR 2017 Heft 21, 1121 - 1127. mehr ...
frauen-quote
© Fotolia.de - BerlinStock
06.03.2015 Gesellschaftsrecht
Frauenquote für Führungspositionen vom Bundestag beschlossen
Bei Enthaltung der Opposition hat der Bundestag am 06.03.2015 den Gesetzentwurf der Bundesregierung für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst (BT-Drs. 18/3784, BT-Drs. 18/4053) in der vom Familienausschuss geänderten Fassung (BT-Drs. 18/4227) angenommen. Damit wird eine Geschlechterquote von mindestens 30 Prozent für Aufsichtsräte von voll mitbestimmungspflichtigen und börsennotierten Unternehmen, die ab dem Jahr 2016 neu besetzt werden, eingeführt. Ab 2018 soll der Frauenanteil auf 50 Prozent erhöht werden. Börsennotierte sowie mitbestimmungspflichtige Unternehmen werden verpflichtet, ab 2015 verbindliche Zielgrößen für die Erhöhung des Frauenanteils im Aufsichtsrat, im Vorstand und in den obersten Management-Ebenen festzulegen. mehr ...
konzernabschluss-hgb
© Fotolia.de - alain wacquier
24.02.2015 Gesellschaftsrecht
Rechnungen sollen harmonisiert werden - Bundesregierung bringt Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz in den Bundestag ein
Die Vorschriften zur Rechnungslegung im europäischen Binnenmarkt tätiger Unternehmen sollen weiter harmonisiert werden. Das ist Ziel eines Gesetzentwurfes des Bundesregierung (BT-Drs. 18/4050), der am 27.02.2015 in erster Lesung im Bundestag beraten wird. mehr ...
Weitere News
20.05.2019 Gesellschaftsrecht
Betriebsaufspaltung - Hage und Hoffmann erläutern die Wirkungen einer Einstimmigkeitsabrede
Kurznachricht zu "Betriebsaufspaltung durch Einstimmigkeitsabrede vermeiden" von Bernd Hage und Peter Hoffmann, original erschienen in: Stbg 2019 Heft 5, 217. Die Autoren legen einleitend dar, dass die ... mehr ...
16.05.2019 Rechte, Pflichten & Haftung der Gesellschafter
Haftung von GmbH-Geschäftsführern - Schockenhoff untersucht Fragen der Ressortaufteilung unter Auswertung der Entscheidung des BGH vom 06.11.2018
Kurznachricht zu "Ressortaufteilung unter GmbH-Geschäftsführern: Ein Minenfeld" von RA Dr. Martin Schockenhoff, original erschienen in: GmbHR 2019 Heft 10, 514 - 522. Schockenhoff legt einleitend dar, d ... mehr ...
16.05.2019 Einberufung & Beschlüsse der Gesellschafterversammlung
§ 179a AktG ist nicht analog auf die GmbH anwendbar - Pfeiffer zum Urteil des BGH vom 08.01.2019
Kurznachricht zu "Keine analoge Anwendung von § 179a AktG auf die GmbH - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 08.01.2019 - II ZR 364/18" von RA Dr. Gero Pfeiffer, original erschienen in: BB 2019 Heft 20, 1100 - 1107. mehr ...
16.05.2019 Gesellschafterwechsel & Anteilsübertragung
Übertragung des ganzen Gesellschaftsvermögens - Ulrich kommentiert die Entscheidung des BGH vom 08.01.2019 zur analogen Anwendung von § 179a AktG
Kurznachricht zu "Keine analoge Anwendung von § 179a AktG; Zustimmung der Gesellschafterversammlung bei Übertragung des ganzen Gesellschaftsvermögens - Anmerkung zum Urteil von 08.01.2019 - II ZR 364/18" von RA Dr. Stephan U ... mehr ...
16.05.2019 Gesellschafterwechsel & Anteilsübertragung
Zwangseinziehung - Lieder und Becker kommentieren die Entscheidung des BGH vom 20.11.2018 zur Rechtsschutz durch einstweilige Verfügung
Kurznachricht zu "Zwangseinziehung und einstweilige Verfügung" von Prof. Dr. Jan Lieder, LL.M. und Marcus Becker, original erschienen in: GmbHR 2019 Heft 10, 505 - 514. Lieder und Becker legen einleiten ... mehr ...