Top-News
familie-lärm
© stock.adobe.com - esthermm
08.08.2018 Förderung des Kindeswohls
Schreien als Erziehungsmethode (und Mietminderungsgrund)? Schiefer beleuchtet familienrechtliche Grenzen zulässigen Erziehungsverhaltens anlässlich des Beschlusses des BGH vom 22.08.2017
Kurznachricht zu "Erziehungsunfähigkeit als Mietmangel" von RiAG Jennifer Schiefer, original erschienen in: FuR 2018 Heft 8, 396 - 399. mehr ...
wechsel-modell
© stock.adobe.com - drubig-photo
26.01.2018 Gemeinsames Sorgerecht beider Elternteile
Kindesunterhalt und Wechselmodell - ein Rechtsvergleich von Dethloff und Kaesling
Kurznachricht zu "Kindesunterhalt und Wechselmodell - Eine vergleichende Perspektive" von Prof. Dr. Nina Dethloff und Dr. Katharina Kaesling, original erschienen in: FamRZ 2018 Heft 2, 73 - 78. mehr ...
familie-kinder
© stock.adobe.com - drubig-photo
09.10.2017 Anspruch der Eltern auf Umgang mit dem Kind
Ziegler gibt Hinweise zur Antragsformulierung beim Umgangsrecht
Kurznachricht zu "Umgangsrecht - Antrag auf Umgangsregelung / Umgangsrechtsausschluss" von OStA Theo Ziegler, original erschienen in: FuR 2017 Heft 10, 547 - 552. mehr ...
maßstab-umgang
© Fotolia.de - stockpics
27.02.2017 Elterliches Sorgerecht
BGH: Anordnung des Wechselmodells durch Umgangsregelung des Familiengerichts
Der u.a. für Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass und unter welchen Voraussetzungen das Familiengericht auf Antrag eines Elternteils gegen den Willen des anderen Elternteils ein sog. paritätisches Wechselmodell, also die etwa hälftige Betreuung des Kindes durch beide Eltern, als Umgangsregelung anordnen darf. mehr ...
kindeswohl-weisungen
© Fotolia.de - drubig-photo
16.12.2016 Förderung des Kindeswohls
BGH: Voraussetzungen für familiengerichtliche Weisungen an die Eltern bei Gefährdung des Kindeswohls
Der u.a. für Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen das Familiengericht Eltern eines minderjährigen Kindes und Dritten Weisungen zum Schutz des Kindes erteilen kann. mehr ...
Weitere News
14.11.2018 Förderung des Kindeswohls
OLG Frankfurt am Main: Kindeswohl und Kindeswille
Hat das Familiengericht nach Trennung der Eltern den Aufenthalt eines Kindes einem Elternteil zugeordnet (Residenzmodell), müssen triftige Kindeswohlgründe vorliegen, um später eine Umgangsregelung im Sinne eines paritätischen Wechselmodells anzuordnen. Der Kindeswille stellt dabei nur einen von mehreren Gesichtspunkten bei der Ermittlung des Kindeswohls dar, betont das Oberlandesgericht Frankfurt am Main in einem Beschluss. mehr ...
22.10.2018 Sorge- & Umgangsrecht
Eggen beleuchtet neue Strukturen der Elternschaft aufgrund der sich wandelnden familiären Lebenswirklichkeiten
Kurznachricht zu "Ein Kind - zwei Eltern? Vielfalt von Elternschaft" von Dr. Bernd Eggen, original erschienen in: NDV 2018 Heft 10, 511 - 516. Der Autor weist darauf hin, dass aufgrund des kulturellen W ... mehr ...
22.10.2018 Gemeinsames Sorgerecht beider Elternteile
Ince untersucht die Möglichkeit des gemeinsamen Sorgerechts in der Türkei nach der Scheidung
Kurznachricht zu "Gemeinsames Sorgerecht nach der Scheidung im türkischen Rechtssystem" von Dr. Nurten Ince, LL.M., original erschienen in: FamRZ 2018 Heft 20, 1567 - 1570. In der Türkei gibt es derzeit ... mehr ...
19.09.2018 Sorge- & Umgangsrecht
Elternkonflikt und interdisziplinäre Zusammenarbeit in Tschechien - Westphalova untersucht die aktuelle Rechtsprechung
Kurznachricht zu "Die aktuelle Rechtsprechung bezüglich des Elternkonflikts und der interdisziplinären Zusammenarbeit in der Tschechischen Republik" von Dr. Lenka Westphalova, original erschienen in: FamRZ 2018 Heft 18, 1409 ... mehr ...
19.09.2018 Förderung des Kindeswohls
Dobrovodsky stellt Neuerungen des slowakischen Familienrechts vor
Kurznachricht zu "Aktuelle Entwicklungen im slowakischen Familienrecht" von Dr. Róbert Dobrovodsky, original erschienen in: FamRZ 2018 Heft 18, 1407 - 1408. In der Slowakischen Republik gilt seit dem Re ... mehr ...