Weitere News
20.06.2017 Belastung des Grundstücks & Grundpfandrechte
Unzulässige Bestellung eines dinglichen Vorkaufsrechts für Gesamtgläubiger: Kesseler zum Beschluss des BGH vom 13.10.2016
Kurznachricht zu "Unzulässige Bestellung eines dinglichen Vorkaufsrechts für Gesamtgläubiger - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 13.10.2016" von Prof. Dr. Christian Kesseler, original erschienen in: NJW 2017 Heft 25, 1811 ... mehr ...
12.06.2017 Belastung des Grundstücks & Grundpfandrechte
OLG Hamm: Baulast ist nicht gleich Baulast
Vereinbaren Nachbarn, dass der eine Nachbar auf seinem Grundstück eine "Baulast" für den Bau einer Windkraftanlage auf dem Grundstück des anderen Nachbarn übernehmen soll, ist die Vereinbarung unwirksam, wenn die Nachbarn den Begriff der "Baulast" unterschiedlich verstanden haben und die Auslegung ihrer Erklärungen auf kein gemeinsames Verständnis schließen lässt. Das hat der 10. Zivilsenat - Senat für Landwirtschaftssachen - des Oberlandesgerichts Hamm entschieden und damit das erstinstanzliche Urteil des Amtsgerichts - Landwirtschaftsgericht - Brilon bestätigt. mehr ...
26.05.2017 Bestellung & Eintragung der Grundschuld
Samhat zur Sicherungsgrundschuld und Finanzierungsvollmacht beim Immobilienerwerb
Kurznachricht zu "Mitwirkung des Verkäufers bei der Grundschuldbestellung zwecks Finanzierung des Grundstückskaufpreises" von RA Dr. Abbas Samhat, original erschienen in: WM 2017 Heft 19, 891 - 899. Der ... mehr ...
16.05.2017 Grundschuld
Genehmigung einer Auflassungsvormerkung: Dressler zum Beschluss des KG vom 09.08.2016
Kurznachricht zu "Genehmigung einer Auflassungsvormerkung - Anmerkung zum Beschluss des KG vom 09.08.2016" von Alexander Dressler, original erschienen in: Rpfleger 2017 Heft 5, 266 - 269. Der Beitrag is ... mehr ...
17.04.2017 Grunddienstbarkeit
Kraft-Zörcher zur Sicherungen der Erschließung eines sog. Hinterliegergrundstücks
Kurznachricht zu "Die überlastete Baulast - Die öffentlich-rechtliche Sicherung der Erschlieliung ersetzt die Grunddienstbarkeit nicht" von RAin/FAVerwR Sabine Kraft-Zörcher, original erschienen in: NotBZ 2017 Heft 4, 130 - ... mehr ...
06.03.2017 Grunddienstbarkeit
Rapp zur Gefährdung des Erbbaurechts durch Heimfall oder Zeitablauf
Kurznachricht zu "Erbbaurecht und Dienstbarkeiten - sichere Vertragsgestaltung für Dienstbarkeitsberechtigte sowie Grundstückseigentümer" von Dr. Notar a.D. Manfred Rapp, original erschienen in: ZfIR 2017 Heft 3, 89 - 96. mehr ...
05.02.2017 Grunddienstbarkeit
Die dingliche Absicherung von Verkehrssicherungs- und Unterhaltungspflichten bei Grunddienstbarkeiten - ein Beitrag von Oppermann und Scholz
Kurznachricht zu "Verteilung der Unterhalts- und Verkehrssicherungspflichten mit dinglicher Wirkung innerhalb mehrer Berechtigter einer Grunddienstbarkeit" von Notar Dr. Rainer Oppermann und RA Philip Scholz, original erschi ... mehr ...
11.01.2017 Belastung des Grundstücks & Grundpfandrechte
Art. 5 Abs. 1 EuInsVO - Cranshaw untersucht die Auslegung des Begriffs des "dinglichen Rechts" für auf inländischem Grundstück ruhender öffentlicher Last
Kurznachricht zu "Anmerkung zum Urteil des EuGH vom 26.10.2016 - Rs C-195/15 - Auslegung des Begriffs des "dinglichen Rechts" in Art. 5 Abs. 1 EuInsVO für auf inländischem Grundstück ruhende öffentliche Last" von Dr. Friedri ... mehr ...
07.01.2017 Reallast
Wilsch zum Beschluss des BGH vom 01.09.2016: Vormerkung zur Sicherung des Anspruchs auf Bestellung einer wertgesicherten Erbbauzinsreallast
Kurznachricht zu "Vormerkung zur Sicherung des Anspruchs auf Bestellung einer wertgesicherten Erbbauzinsreallast - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 09.06.2016" von Harald Wilsch, original erschienen in: FGPrax 2016 Heft 6 ... mehr ...
14.10.2016 Bestellung & Eintragung der Grundschuld
Prüfungspflicht des Grundbuchamts bei Eintragung einer Grundschuld auf Grund einer beschränkten Belastungsvollmacht - Salzig zum Beschluss des BGH vom 21.04.2016
Kurznachricht zu "Grundbuchrechtlicher Nachweis über auch im Außenverhältnis inhaltlich beschränkt erteilte Belastungsvoll macht des Grundstückkäufers - Anmerkung zum Beschl. des BGH vom 21.04.2016" von Christian Salzig, ori ... mehr ...