Top-News
16.03.2016 Widerrufs- & Rückgaberecht im Fernabsatz
BGH: Widerruf von Fernabsatzverträgen von Gesetzes wegen ohne Rücksicht auf die Beweggründe des Verbrauchers möglich
Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Frage befasst, unter welchen Voraussetzungen ein Verbraucher unter dem Gesichtspunkt rechtsmissbräuchlichen Verhaltens am Widerruf eines Fernabsatzvertrages gehindert ist. mehr ...
Weitere News
21.05.2019 Widerrufs- & Rückgaberecht im Fernabsatz
Kann ein Online-Matratzenkauf nach Entfernung der Schutzfolie widerrufen werden? - Singbartl und Weber
Kurznachricht zu "Widerruf des Online-Matratzenkaufs nach Entfernen der Schutzfolie - Anmerkung zum Urteil des EuGH vom 27.03.2019" von RA Jan Singbartl und RA Richard Weber, original erschienen in: NJW 2019 Heft 21, 1507 - ... mehr ...
09.05.2019 Widerrufs- & Rückgaberecht im Fernabsatz
Widerrufsrecht trotz Entfernung der Folie von der Matratze - Schirmbacher kommentiert das Urteil des EuGH vom 27.03.2019
Kurznachricht zu "Gesundheitsschutz und Hygiene: Wann der Bruch einer Versiegelung das Widerrufsrecht im Versandhandel zum Erlöschen bringt" von RA/FAITR Dr. Martin Schirmbacher, original erschienen in: BB 2019 Heft 18, 969 ... mehr ...
28.03.2019 Widerrufs- & Rückgaberecht im Fernabsatz
Fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht - Becker und Rätze untersuchen Fragen der Belehrung
Kurznachricht zu "Belehrung über das fernabsatzrechtliche Widerrufsrecht: Probleme und Lösungsmöglichkeiten" von RA Rolf Becker und Dipl.-Wirt.jur. Martin Rätze, original erschienen in: WRP 2019 Heft 4, 429 - 437. mehr ...
27.03.2019 Widerrufs- & Rückgaberecht im Fernabsatz
EuGH: Widerrufsrecht der Verbraucher im Fall des Onlinekaufs einer Matratze
Das Widerrufsrecht der Verbraucher im Fall eines Onlinekaufs gilt für eine Matratze, deren Schutzfolie nach der Lieferung entfernt wurde. Wie bei einem Kleidungsstück kann davon ausgegangen werden, dass der Unternehmer in der Lage ist, die Matratze mittels einer Reinigung oder Desinfektion wieder verkehrsfähig zu machen, ohne dass den Erfordernissen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht genügt würde. mehr ...
28.02.2019 Widerrufs- & Rückgaberecht im Fernabsatz
Verbraucherrechte - Buchmann und Hoffmann kommentieren die Entscheidung des EuGH vom 23.01.2019 zum Widerrufsrecht
Kurznachricht zu "Verbraucherrechte(richtlinie) am Ende" von RA Prof. Dr. Felix Buchmann und RAin Anna-Lena Hoffmann, original erschienen in: K&R 2019 Heft 3, 145 - 147. Die Autoren legen einleitend dar ... mehr ...
04.02.2019 Fernabsatzrecht
Citlau und Weingärtner zu den neuen Anforderungen an das Verpackungsmaterial im Onlinehandel
Kurznachricht zu "Herausforderungen im E-Commerce durch das neue Verpackungsgesetz" von RA Johannes Citlau, Mag.iur. und RAin Stella Weingärtner, LL.M., original erschienen in: K&R 2019 Heft 2, 73 - 77. mehr ...
18.10.2018 Fernabsatzrecht
Fernabsatzrecht: Buchmann berichtet von aktuellen Entwicklungen
Kurznachricht zu "Aktuelle Entwicklungen im Fernabsatzrecht 2017/2018" von RA Prof. Dr. Felix Buchmann, original erschienen in: K&R 2018 Heft 10, 605 - 611. Anknüpfend an den Beitrag in K&R 2017, 613 ff ... mehr ...
28.06.2018 Widerrufs- & Rückgaberecht im Fernabsatz
Herausgeschobener Beginn der Widerrufsfrist - Starke untersucht § 356 Abs. 3 BGB
Kurznachricht zu "Der herausgeschobene Beginn der Widerrufsfrist - eine europarechtskonforme Alternative zur sog. "Bestätigungslösung" für telefonisch geschlossene Verbraucherverträge?" von Christian Paul Starke, LL.M., orig ... mehr ...
02.06.2018 Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr
Verbraucherschlichtung bei digitalen Angeboten: Koschmieder und Ziegenhagen zur Umsetzung der §§ 36, 37 VSBG in der Praxis
Kurznachricht zu "Informationspflichten zur Verbraucherschlichtung bei digitalen Angeboten" von RA Dr. Norman Koschmieder und RAin Katharina Ziegenhagen, original erschienen in: MMR 2018 Heft 5, 282 - 287. mehr ...