27.11.2014 Rechte & Pflichten des Bauunternehmers
Ansprüche wegen Behinderungen beim Bauvertrag - Markus kommentiert das Urteil des OLG Köln vom 28.01.2014
Kurznachricht zu "Anforderungen an die Begründung von Ansprüchen wegen bauzeitverlängernden Behinderungen" von RA Prof. Dr. Jochen Markus, original erschienen in: NZBau 2014 Heft 11, 688 - 690. Der Aufs ... mehr ...
06.03.2014 Rechte & Pflichten des Bauunternehmers
BGH: Bauhandwerkersicherung nach Kündigung des Bauvertrages
Der u.a. für das Bauvertragsrecht zuständige VII. Zivilsenat hat in seiner ersten Entscheidung zur durch das Forderungssicherungsgesetz geänderten Fassung des § 648a Abs. 1 BGB darüber entschieden, in welchem Umfang der Unternehmer nach einer Kündigung des Bauvertrags durch den Besteller für seine Vergütung eine Bauhandwerkersicherung beanspruchen kann. mehr ...
15.01.2014 Erfüllung gesetzlicher Vorgaben
Die Notwendigkeit eines Mindestgefälles bei Flachdächern - ein Beitrag von Zöller
Kurznachricht zu "Gefälleloses Flachdach: Ja, aber ... Der offensichtlich unausrottbare Streit über gefällelose Dächer" von Dipl.-Ing. Matthias Zöller, original erschienen in: IBR 2014 Heft 1, 1 - 2. De ... mehr ...
14.11.2013 Erfüllung gesetzlicher Vorgaben
Sind bei Einhaltung der DIN-Normen die anerkannten Regeln der Technik automatisch erfüllt? - von Hayn-Habermann zur Entscheidung des OLG Brandenburg vom 29.8.2013
Kurznachricht zu "Regeln der Technik und DIN-Normen" von RA Bastian von Hayn-Habermann, original erschienen in: NJW Spezial 2013 Heft 22, 684 - 685. Der Beitrag untersucht, ob eine Bauleistung, die den ... mehr ...
18.06.2013 Ausführung von Anordnungen des Bestellers/Bauherrn
OLG Hamm: Schneelast bringt 6 Monate alte Halle zum Einsturz - Dachdeckerbetrieb haftet
Ein Dachdeckerbetrieb haftet für eine infolge von Schneelast eingestürzte, erst 6 Monate alte Lager- und Verladehalle, weil er die den Einsturz verursachende mangelhafte Bauausführung zu verantworten hat. Das hat der 12. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit Urteil unter teilweiser Abänderung der erstinstanzlichen Entscheidung des Landgerichts Siegen entschieden. mehr ...
06.03.2013 Ausführung von Anordnungen des Bestellers/Bauherrn
Isolierte Inhaltskontrolle - Weyer untersucht § 13 Abs. 3 VOB/B
Kurznachricht zu "Nochmals: § 13 Abs. 3 VOB/B in der isolierten Inhaltskontrolle" von VorsRiOLG a.D. Dr. Friedhelm Weyer, original erschienen in: BauR 2013 Heft 3, 389 - 393. Weyer weist in seiner Einle ... mehr ...
25.02.2013 Rechte & Pflichten des Bauunternehmers
Schmidt beleuchtet aktuelle Rechtsfragen der Bauhandwerkversicherung gemäß § 648a BGB
Kurznachricht zu "Aktuelle Probleme der Bauhandwerkersicherung" von RAFABau-/ArchR Volker Schmidt, original erschienen in: NJW 2013 Heft 8, 497 - 501. Die am 01.01.2009 in Kraft getretene Änderung des § ... mehr ...
13.08.2012 Rechte & Pflichten des Bauunternehmers
Wagner: Vereinbarkeit des herkömmlichen Bauträgervertrages mit der Verbraucherschutzrichtlinie?
Kurznachricht zu "Der Bauträgervertrag und Neues zum Verbraucherrechtsschutz" von RA/FASteuerR/Notar Dr. Klaus-R. Wagner, original erschienen in: ZNotP 2012 Heft 5, 162 - 166. Der Autor erörtert in dies ... mehr ...
10.02.2012 Rechte & Pflichten des Bauunternehmers
Sozialversicherungsrechtliche Ansprüche und Nachträge - Joussen untersucht die Reichweite von vertraglich vereinbarten Auftragnehmersicherheiten
Kurznachricht zu "Reichweite von vertraglich vereinbarten Auftragnehmersicherheiten für sozialversicherungsrechtliche Ansprüche und Nachträge" von RA Dr. Edgar Joussen, original erschienen in: BauR 2012 Heft 2, 344 - 359. mehr ...