Top-News
14.01.2019 Schadenermittlung & Schadenersatz
Kann die Umsatzsteuer bei Regulierung auf Totalschadensbasis erstattet werden? - ein Beitrag von Buller
Kurznachricht zu "Erstattung von Umsatzsteuer bei der Totalschadenabrechnung" von RA/FAVerkehrsR Dirk Buller, original erschienen in: NJW Spezial 2019 Heft 1, 9 - 10. mehr ...
leasing-fahrzeug
© stock.adobe.com - Ralf Gosch
28.11.2018 Ersatzfähiger Schaden
Verkehrsunfall mit Leasing- und Finanzierungsfahrzeugen - Moser untersucht Fragen des Umsatzsteuerersatzes im Rahmen des Fahrzeugschadens
Kurznachricht zu "Ersatz der Umsatzsteuer im Rahmen des Fahrzeugschadens beim Verkehrsunfall mit Leasing- und Finanzierungsfahrzeugen" von RAin/FAinVerkehrsR Stefanie Moser, original erschienen in: SVR 2018 Heft 11, 406 - 41 ... mehr ...
20.11.2018 Arzt-, Apotheker- & Krankenhaushaftung
OLG Frankfurt am Main: Schutzzweck der ärztlichen Aufklärungspflichten bei Brustimplantation umfasst nicht Risiken der späteren Explantation
Über das Risiko einer Ruptur (Riss) eines Brustimplantats bei einer Schönheitsoperation ist "schonungslos" aufzuklären. In den Schutzzweck-Zusammenhang der Aufklärung fällt jedoch nicht das Risiko, dass ein Brustimplantat bei seiner Explantation beschädigt wird. Allein dem Eingriff immanente Gefahren sind dem Schutzzweck der Aufklärung zuzurechnen, stellte das OLG Frankfurt am Main mit Urteil fest. mehr ...
radverkehr-förderung
© stock.adobe.com - Markus Mainka
28.09.2018 Schadenverursachung & Zurechnung
Aktuelle Rechtsprechung zu Radverkehr und Elektromobilität - ein Aufsatz von Koehl
Kurznachricht zu "Haftungsverteilung, Radwegunfall und Ladesäule - neue Rechtsprechung" von VorsRiVG Felix Koehl, original erschienen in: SVR 2018 Heft 9, 338 - 340. mehr ...
diesel-vw
© stock.adobe.com - Ingo Bartussek
03.08.2018 Verkehrspflichten & Haftung des Herstellers
VW-Abgasskandal: Legner untersucht deliktische Schadensersatzansprüche gegen den Fahrzeughersteller unter Auswertung der einschlägigen Rechtsprechung
Kurznachricht zu "Deliktische Schadensersatzansprüche gegen den Fahrzeughersteller im VW-Abgasskandal" von Ass. iur. Sarah Legner, original erschienen in: VuR 2018 Heft 7, 251 - 256. mehr ...
Weitere News
14.01.2019 Schadenermittlung & Schadenersatz
Sachversicherung - Hensen kommentiert das Urteil des BGH vom 18.10.2018 zur Ersatz der Schadensermittlungskosten
Kurznachricht zu "Ersatz der Schadensermittlungskosten in der Sachversicherung - Anmerkung zum Urteil des BGH vom 18.10.2018" von RAin Simone Hensen, LL.M., original erschienen in: NJW 2019 Heft 3, 150 - 153. mehr ...
14.01.2019 Schadenverursachung & Zurechnung
Vorausfahrendes Fahrschulfahrzeug - Vuia kommentiert das Urteil des LG Saarbrücken vom 02.11.2018 zu erhöhten Sorgfaltspflichten
Kurznachricht zu "Erhöhte Sorgfaltspflicht bei vorausfahrendem Fahrschulfahrzeug - Anmerkung zum Urteil des LG Saarbrücken vom 02.11.2018" von RiAG Dr. Mihai Vuia, original erschienen in: NJW 2019 Heft 3, 163 - 165. mehr ...
11.01.2019 Gebäude-, Grundstücks- & Baustellenhaftung
AG München: Unterlassene Streukontrolle trotz nachweislich vorhandener Glätte begründet hier die volle Haftung des Verkehrssicherungspflichtigen
Das Amtsgericht München gab durch Urteil vom 08.08.2018 dem Antrag der 54jährigen Radfahrerin aus Grasbrunn bei München gegen die mit Räum- und Streupflichten befasste beklagte Unternehmerin aus Vaterstetten bei München auf Zahlung von Schmerzensgeld in Höhe von 3.000 € und Feststellung der Verpflichtung der Klägerin, auch alle künftigen Schäden aus dem Schadensereignis vom 03.03.2015 ersetzen zu müssen, statt. mehr ...
08.01.2019 Haftung des Tierhalters
OLG Koblenz: Hundewelpen müssen nicht in Quarantäne aufgezogen werden
Hundewelpen müssen in ihren ersten Lebenswochen bzw. bis zum Bestehen eines vollständigen Impfschutzes nicht in Quarantäne gehalten werden. Solange kein erkennbares Infektionsrisiko besteht, ist es nicht erforderlich, den Welpen den Kontakt zu ihrer Umgebung, zu anderen Tieren und zu Menschen zu versagen. Dies hat der 1. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Koblenz entschieden, der damit das vorinstanzliche Urteil des Landgerichts Mainz bestätigt hat. mehr ...
07.01.2019 Haftung bei Verletzung eines Schutzgesetzes
Fremdgenutzter Beitrag - Hager kommentiert den Beschluss des BGH vom 12.07.2018 zur Reichweite der Beseitigungspflicht
Kurznachricht zu "Reichweite der Beseitigungspflicht bei fremdgenutztem Beitrag - Wirbel um Bauschutt - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 12.07.2018" von Prof. Dr. Johannes Hager, original erschienen in: NJW 2019 Heft 1, 5 ... mehr ...