Top-News
lkw-verkehr
© Fotolia.de - eyetronic
26.04.2017 Mitverantwortung & Haftungsverteilung
OLG Hamm: Müllfahrzeug beschädigt Tankstellenpreismast - OLG Hamm klärt die Haftung
Der Fahrer eines Müllfahrzeugs fährt gegen den Preismast einer Tankstelle - Betriebsgefahr, kein Verschulden. Dann entfernt der Fahrer das Müllfahrzeug vom beschädigten Masten, der nach dem untauglichen Rettungsversuch eines Dritten später umstürzt - schuldhaft mit erhöhter Haftungsquote. Diese Rechtslage hat der 9. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit Urteil festgestellt und der geschädigten Tankstellenbetreiberin - in Abänderung der erstinstanzlichen Entscheidung des Landgerichts Münster - anteiligen Schadensersatz in Höhe von ca. 5.200 Euro zugesprochen. mehr ...
kfz-gefahr
© Fotolia.de - VRD
17.10.2016 Haftung im Straßenverkehr & Transportwesen
Heß und Burmann gewähren einen Überblick über die aktuelle straßenverkehrsrechtliche Rechtsprechung
Kurznachricht zu "Die aktuellen Entwicklungen im Straßenverkehrsrecht" von RA Prof. Dr. Rainer Heß und RA Dr. Michael Burmann, original erschienen in: NJW 2016 Heft 42, 3072 - 3075. mehr ...
fußgänger-unfallgefahr
© Fotolia.de - Otto Durst
08.01.2015 Mitverantwortung & Haftungsverteilung
Fußgänger und Radfahrer - Pauge untersucht Haftungsfragen bei Unfällen
Kurznachricht zu "Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern" von RiBGH Burkhard Pauge, original erschienen in: ZfS 2014 Heft 12, 665 - 677. mehr ...
schlaglöcher-netzrisse
© Fotolia.de - vege
22.08.2014 Gebäude-, Grundstücks- & Baustellenhaftung
OLG Hamm: Barrierefreiheit und Verkehrssicherungspflicht - Oberlandesgericht Hamm konkretisiert die Pflichten des Straßenbaulastträgers
Aus der in § 9 Abs. 2 Satz 2 Straßen- und Wegegesetz des Landes Nordrhein-Westfalen (StrWG NRW) geregelten Verpflichtung des Straßenbaulastträgers, die Belange von Menschen mit Behinderung und anderer Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung mit dem Ziel zu berücksichtigen, möglichst weitgehende Barrierefreiheit zu erreichen, folgt nicht, dass jede Straße, unabhängig von ihrer jeweiligen Bedeutung auch für behinderte Personen sicher zu befahren sein muss. Das hat der 11. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm unter Abänderung eines Urteils des Landgerichts Paderborn entschieden. mehr ...
mitverschulden-radfahrer
© Fotolia.de - Kara
17.06.2014 Haftung im Straßenverkehr & Transportwesen
BGH: Kein Mitverschulden wegen Nichttragens eines Fahrradhelms
Der BGH hat mit einem Urteil ein Mitverschulden wegen des Nichttragens eines Fahrradhelms abgelehnt. mehr ...
Weitere News
15.06.2017 Haftung im Straßenverkehr & Transportwesen
Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht 2016/2017 - ein Beitrag von Dörr
Kurznachricht zu "Aktuelle Entwicklungen im Verkehrszivilrecht - Rechtsprechungsübersicht von März 2016 bis 2017" von VizePräsLG Dr. Karl-Werner Dörr, original erschienen in: MDR 2017 Heft 11, 623 - 629. mehr ...
13.06.2017 Mitverantwortung & Haftungsverteilung
Rebler gibt Hinweise zur Haftungsverteilung bei unaufklärbarem Unfallhergang
Kurznachricht zu "Die Haftung beim "unaufklärbaren Unfallereignis"" von RegRat Dr. Adolf Rebler, original erschienen in: MDR 2017 Heft 10, 551 - 554. Vor dem Hintergrund des § 17 StVG muss bei einem Unf ... mehr ...
12.06.2017 Gebäude-, Grundstücks- & Baustellenhaftung
LG Nürnberg-Fürth: Waschanlagenbetreiber haftet für Schäden, die infolge fehlerhafter Querpositionierung eines Fahrzeuges entstanden sind
Ein Waschanlagenbetreiber haftet nach einem Urteil des LG Nürnberg-Fürth für Schäden, die infolge fehlerhafter Querpositionierung eines Fahrzeuges entstanden sind. mehr ...
31.05.2017 Haftung des Veranstalters
LG Köln: Haftung des Veranstalters für Verletzungen bei Waldcrosshindernislauf
Ein Waldcrosshindernislauf mit mehr als 10.000 Teilnehmern: nicht für jeden der Teilnehmer sind die außergewöhnlichen Hindernisse überwindbar. Ob ein Veranstalter für Verletzungen haftet, die sich ein Teilnehmer an einem solchen Hindernis zuzieht, hatte das Landgericht Köln kürzlich zu entscheiden. mehr ...
23.05.2017 Gebäude-, Grundstücks- & Baustellenhaftung
Gefahren durch Ast- bzw. Baumbruch - Drasdo beleuchtet die Verkehrssicherungspflichten
Kurznachricht zu "Haftungsrisiko Ast- bzw. Baumbruch: Verkehrssicherungspflichten" von RA Michael Drasdo, original erschienen in: NJW Spezial 2017 Heft 10, 289 - 289. Bei Beschädigung geparkter Pkw durc ... mehr ...