Top-News
bengalos-knallkörper
© Fotolia.de - davesopron
22.09.2016 Haftung wegen unerlaubter Handlung
BGH: Schadensersatzpflicht eines Zuschauers gegenüber dem Verein für das Zünden eines Knallkörpers im Fußballstadion bejaht
Der VII. Zivilsenat hat die Pflicht des Zuschauers eines Fußballspiels bejaht, dem veranstaltenden Verein die von diesem gezahlte Verbandsstrafe wegen des Zündens eines Knallköpers durch den Zuschauer als Schadensersatz zu erstatten. mehr ...
anschluss-energie
© Fotolia.de - dondoc-foto
03.06.2014 Haftung bei sittenwidriger vorsätzlicher Schädigung
OLG Nürnberg: Hauseigentümer muss die Stromkosten seines Hausanschlusses unter Umständen selber zahlen
Verschweigt ein Hauseigentümer dem Stromversorger böswillig, wer in seinem Haus die Stromversorgung nutzt, muss er die Stromrechnung selbst bezahlen. Das entschied das Oberlandesgericht Nürnberg in einem Urteil. mehr ...
Friedenspflicht
© Fotolia.de - fotomek
07.05.2013 Haftung wegen unerlaubter Handlung
Drittschäden aus rechtswidrigen Streiks - Sprenger untersucht die Haftung der Gewerkschaft unter Auswertung aktueller Entscheidungen
Kurznachricht zu "Haftung der Gewerkschaft für Gegner- und Drittschäden aus rechtswidrigen Streiks" von RA Dr. Markus Sprenger, original erschienen in: BB 2013 Heft 19, 1146 - 1149. mehr ...
Weitere News
31.05.2017 Haftung bei Eigentumsverletzung
LG Ingolstadt: Urteilsverkündung im Zivilrechtsstreit "Mops Ronja"
Tierarztkosten stellen eine Schadensersatzposition dar und erfordern den Nachweis eines Verschuldens bei der verklagten Züchterin. Das hat das LG Ingolstadt verneint. mehr ...
18.04.2017 Haftung wegen unerlaubter Handlung
Reuter zur Wissenszurechnung in Unternehmen
Kurznachricht zu "Wissenszurechnung in Unternehmen" von RA Prof. Dr. Alexander Reuter, original erschienen in: ZIP 2017 Heft 7, 310 - 317. Der Beitrag von Reuter geht der Frage nach der Wissenszurechnun ... mehr ...
24.03.2017 Haftung bei Verletzung von Leben, Körper & Gesundheit
Hinterbliebenengeld bei Fremdverschulden
Beim fremdverschuldeten Tod eines nahestehenden Menschen soll den Hinterbliebenen künftig eine Entschädigung zustehen. Dies sieht ein Gesetzentwurf der Bundesregierung (BT-Drs. 18/11615) vor, der jetzt beim Bundestag eingegangen ist. Ein wortgleicher Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen (BT-Drs. 18/11397) ist bereits am 09.03. in erster Lesung vom Bundestag beraten worden. Währenddessen hat sich der Bundesrat mit dem Regierungsentwurf befasst und eine Reihe von Einwendungen erhoben. mehr ...
24.03.2017 Haftung bei Verletzung eines Schutzgesetzes
Die Herstellerhaftung im Abgasskandal - ein Beitrag von Harke
Kurznachricht zu "Herstellerhaftung im Abgasskandal" von Prof Dr. Jan Dirk Harke, original erschienen in: VuR 2017 Heft 3, 83 - 92. Der Autor untersucht eine mögliche Haftung der Fahrzeughersteller wie ... mehr ...
09.03.2017 Haftung wegen unerlaubter Handlung
Zwickel erläutert die Eckpunkte der geplanten umfassenden Haftungsrechtsreform im Zivilrecht in Frankreich
Kurznachricht zu "Der Vorentwurf für eine Reform des französischen Haftungsrechts (responsabilité civile)" von Dr. Martin Zwickel, original erschienen in: RIW 2017 Heft 3, 104 - 111. Der Vorentwurf für ... mehr ...
09.03.2017 Haftung wegen unerlaubter Handlung
OLG Köln: 1. FC Köln erhält rd. 20.000 Euro Schadensersatz von Böllerwerfer
Ein Stadionbesucher, der bei einem Heimspiel des 1. FC Köln gegen den SC Paderborn Knallkörper gezündet hatte, muss an den Verein 20.340 Euro nebst Zinsen bezahlen. Dies entspricht seinem Anteil an der Verbandsstrafe, die der Deutsche Fussball-Bund (DFB) dem Verein auferlegt hat, wie der 7. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Köln entschied. mehr ...
09.03.2017 Haftung bei Verletzung des Persönlichkeitsrechts
Bildbericht über die Hochzeit eines bekannten Moderators - Ettig kommentiert das Urteil des EGMR vom 24.05.2016
Kurznachricht zu "Zur Zulässig der Berichterstattung über Hochzeit eines Prominenten" von Dr. Diana Ettig, original erschienen in: K&R 2017 Heft 3, 154 - 157. In dem vom EGMR (Europäischer Gerichtshof f ... mehr ...