Top-News
diesel-vw
© stock.adobe.com - Ingo Bartussek
03.08.2018 Verkehrspflichten & Haftung des Herstellers
VW-Abgasskandal: Legner untersucht deliktische Schadensersatzansprüche gegen den Fahrzeughersteller unter Auswertung der einschlägigen Rechtsprechung
Kurznachricht zu "Deliktische Schadensersatzansprüche gegen den Fahrzeughersteller im VW-Abgasskandal" von Ass. iur. Sarah Legner, original erschienen in: VuR 2018 Heft 7, 251 - 256. mehr ...
haftung-stromproduzent
© Fotolia.de - ferkelraggae
25.02.2014 Fehlerhaftigkeit des Produkts
BGH: Haftung des Netzbetreibers für Überspannungsschäden
Ein Kläger hat nach einem Urteil des BGH aufgrund der verschuldensunabhängigen (Gefährdungs-) Haftung nach § 1 Abs. 1 ProdHaftG einen Anpsruch auf Schadensersatz wegen eines Überspannungsschadens. mehr ...
fruchtgummi-fremdkörper
© Fotolia.de - Markus Mainka
23.05.2013 Verkehrspflichten & Haftung des Herstellers
OLG Hamm: Süßwarenhersteller HARIBO muss für Biss auf ein Fruchtgummi Schadensersatz leisten
Der 21. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm hat den Süßwarenhersteller HARIBO aus Bonn heute dazu verurteilt, an einen einem 44jährigen Vereinsmitarbeiter aus Bielefeld Schadensersatz zu leisten. mehr ...
Weitere News
28.12.2018 Produkt- & Produzentenhaftung
Produktrecht - Klindt untersucht die aktuelle Rechtsprechung
Kurznachricht zu "Produktrecht in der aktuellen Rechtsprechung" von RA Prof. Dr. Thomas Klindt, original erschienen in: NJW 2018 Heft 52, 3757 - 3760. Der Autor geht im ersten Abschnitt auf die Pflicht ... mehr ...
20.12.2018 Haftung für Arzneimittel
LG Waldshut-Tiengen: Urteil im Schadensersatzprozess gegen die Bayer Vital GmbH wegen Arzneimittelhaftung ("Yasminelle")
Die 1. Zivilkammer des Landgerichts Waldshut-Tiengen hat in der heute verkündeten Entscheidung die Schadenersatzklage gegen die Bayer Vital GmbH vollumfänglich abgewiesen. mehr ...
16.10.2018 Produkt- & Produzentenhaftung
Korte und Istrefi untersuchen die Haftungsrisiken für die am 3D-Druck Beteiligten
Kurznachricht zu "3D-Druck und Produkthaftung" von RA Oliver Korte und Pajtesa Istrefi, original erschienen in: DB 2018 Heft 41, 2482 - 2486. Das weite Anwendungsgebiet von 3D-Druckverfahren in Werkzeug ... mehr ...
15.10.2018 Produkt- & Produzentenhaftung
LG Freiburg: Hersteller von Hüftprothesen erneut zur Zahlung von Schmerzensgeld verurteilt
Mit Urteilen hat das Landgericht Freiburg nach rund achtjähriger Verfahrensdauer zwei Klägern, denen im Jahr 2005 Hüftprothesen eines international tätigen Medizinprodukteherstellers implantiert worden waren, Schmerzensgeld in Höhe von jeweils 25.000 € zugesprochen. mehr ...
02.10.2018 Produkt- & Produzentenhaftung
Bundeskartellamt als UWG-Behörde? - Podszun u.a. untersuchen, inwieweit verbraucherschützende Normen stärker als bisher von Behörden durchgesetzt werden sollten
Kurznachricht zu "Die Durchsetzung des Verbraucherrechts: Das BKartA als UWG-Behörde?" von Prof. Dr. Rupprecht Podszun und Prof. Dr. Christoph Busch und Prof. Dr. Frauke Henning-Bodewig, original erschienen in: GRUR 2018 Hef ... mehr ...
24.09.2018 Fehlerhaftigkeit des Produkts
LG Koblenz: Dieselabgase und kein Ende - Motorenherstellerin aus Wolfsburg haftet wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung
Die 1. Zivilkammer des Landgerichts Koblenz hat entschieden, dass die VW AG wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung auf Schadensersatz haftet, selbst wenn sie nicht das Fahrzeug selbst, sondern "nur" den Motor, der mit einer verbotenen Abschalteinrichtung ausgestattet ist, hergestellt hat. Die Klägerin hatte ein Fahrzeug der Marke Skoda im Jahr 2011 gekauft und mit diesem ca. 168.000 Kilometer zurückgelegt, sie kann die Zahlung des vollen Kaufpreises abzüglich einer Nutzungsentschädigung für die gefahrenen Kilometer gegen Übergabe des Fahrzeuges verlangen. mehr ...
19.08.2018 Produkt- & Produzentenhaftung
Abgasskandal - Bachmeier kommentiert die Möglichkeit der gemeinschaftlichen Klage gegen Kfz-Händler und Kfz-Hersteller
Kurznachricht zu "Möglichkeit der gemeinschaftlichen Klage gegen Kfz-Händler und Kfz-Hersteller in "Abgasskandalsache - Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 06.06.2018" von RiAG a.D. Werner Bachmeier, original erschienen in: ... mehr ...