03.08.2018 Schmerzensgeld für immaterielle Schäden
AG München: Ein abgeschlagener Vorderzahn im Streit um die Beförderungspflicht führt zu aufwändigem Zivilverfahren zwischen Taxifahrerkollegen
Das Amtsgericht München wies die Klage eines Taxifahrers auf Zahlung von 1.119,67 € Zahnbehandlungskosten zuzüglich Schmerzensgeld von mindestens 2.000,00 € gegen einen anderen Taxifahrerkollegen ab. mehr ...
31.07.2018 Schmerzensgeld für immaterielle Schäden
LG Köln: Folgen des Muskeltrainings durch elektrische Impulse
Das Landgericht hatte sich mit der Frage zu befassen, ob Muskeltraining durch elektrische Impulse zu Nierenversagen führen kann und ob es Schmerzensgeld für Muskelkater gibt. mehr ...
30.07.2018 Ersatzfähiger Schaden
Meyer-Näser untersucht den Umfang des Werkstattrisikos bei der Fahrzeugreparatur
Kurznachricht zu "Grenzen des Werkstattrisikos bei der Reparaturrechnung" von RAin Dörte Meyer-Näser, original erschienen in: NJW Spezial 2018 Heft 15, 457 - 458. Vor dem Hintergrund des § 249 BGB trägt ... mehr ...
17.05.2018 Ersatzfähiger Schaden
Nachweis eines manipulierten Unfalls - Schneider kommentiert das Urteil des OLG Saarbrücken vom 21.12.2017
Kurznachricht zu "Indizien und Beweislast für einen gestellten Verkehrsunfall - Anmerkung zum Urteil des OLG Saarbrücken vom 22.11.2017" von RA/FAVersR/FAStrafR Jörg Schneider, original erschienen in: NZV 2018 Heft 5, 218 - ... mehr ...
14.05.2018 Ersatzfähiger Schaden
Hauck und Blaut untersuchen die mögliche Vertragshaftung von Plattformbetreibern
Kurznachricht zu "Die (quasi-)vertragliche Haftung von Plattformbetreibern" von Prof. Dr. Ronny Hauck und Heiko Blaut, original erschienen in: NJW 2018 Heft 20, 1425 - 1430. Die Betreiber von Online-Pla ... mehr ...