Weitere News
22.05.2015 Verfahren in Nachlasssachen
Internationales Erbrecht geändert - Bundestag setzt die EU-Erbrechtsverordnung in deutsches Recht um
Einstimmig hat der Bundestag am 21.05.2015 einen Gesetzentwurf der Bundesregierung zum internationalen Erbrecht und zur Änderung von Vorschriften zum Erbschein sowie zur Änderung sonstiger Vorschriften (BT-Drs. 18/4201) in der vom Rechtsausschuss geänderten Fassung (BT-Drs. 18/4961) angenommen. Das Gesetz setzt die EU-Erbrechtsverordnung in deutsches Recht um. mehr ...
20.11.2012 Verfahren in Nachlasssachen
Schutz des Erbrechts Gegenstand einer Kleinen Anfrage der SPD-Fraktion
Die SPD-Fraktion will sich mittels einer Kleinen Anfrage (BT-Drs. 17/11418) zum "Schutz des Erbrechts nichtehelicher und einzeladoptierter Kinder" informieren. Unter anderem will sie wissen, wie sichergestellt werden könne, dass Nachlassgerichte auch von den nichtehelichen Kindern Kenntnis erhalten, die zwischen 1946 und 1970 in den alten Bundesländern überhaupt nicht im Geburtseintrag ihrer Eltern vermerkt wurden. mehr ...