Weitere News
23.08.2018 Allgemeine Verfahrensgrundsätze im Arbeitsgerichtsprozess
BAG: Offene Videoüberwachung - Verwertungsverbot
Die Speicherung von Bildsequenzen aus einer rechtmäßigen offenen Videoüberwachung, die vorsätzliche Handlungen eines Arbeitnehmers zulasten des Eigentums des Arbeitgebers zeigen, wird nicht durch bloßen Zeitablauf unverhältnismäßig, solange die Ahndung der Pflichtverletzung durch den Arbeitgeber arbeitsrechtlich möglich ist. mehr ...
10.11.2015 Allgemeine Verfahrensgrundsätze im Arbeitsgerichtsprozess
BAG: Versorgungsausgleich - Bindungswirkung familiengerichtlicher Entscheidungen
Das BAG hat mit einem Urteil über die Bindungswirkung familiengerichtlicher Entscheidungen entschieden. mehr ...