Weitere News
03.02.2012 Frist zur Ausführung der Bauleistung
LG Hamburg: Rechtsstreit über Bauvorhaben "Elbphilharmonie" Zwischenentscheidung zur Zulässigkeit der Klage
Im Rechtsstreit zwischen der Elbphilharmonie Hamburg Bau GmbH & Co. KG (Klägerin) und der Adamanta Grundstücks-Vermietungsgesellschaft mbH & Co. Objekt Elbphilharmonie KG (Beklagte) hat das Landgericht Hamburg ein Urteil zur Zulässigkeit der von der Klägerin gestellten Klageanträge verkündet. Mit seiner Entscheidung hat das Gericht prozessrechtliche Vorfragen beantwortet. Eine Entscheidung in der Sache ist damit noch nicht ergangen. mehr ...