ErbR - Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis

Mit der Zeitschrift ErbR erhalten Sie in komprimierter Form einen stets aktuellen Einblick in die gesamte erbrechtliche Praxis,

Luchterhand Verlag
1862-4790

Ihre Vorteile auf JURION: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die JURION Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im JURION E-Reader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des JURION E-Readers finden Sie hier.


In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) erscheint im Luchterhand Verlag seit März 2006 die Zeitschrift "ErbR - Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis". 

Die Zeitschrift legt besonderes Gewicht auf die aktuellen Entwicklungen rund um die Fachanwaltschaft im Erbrecht. Sie bietet jedoch ebenso wertvolle Hilfe für die Bearbeitung erbrechtlicher Fragen in Gerichten, Notariaten und Rechtsanwaltskanzleien. Die neueste Rechtsprechung zu erb- und erbschaftsteuerlichen Fragen wird dargestellt und kommentiert. 

 

Die "ErbR" bietet:

  • Aufsätze: Fundierte Aufsätze namhafter Autoren bieten Ihnen eine wertvolle Hilfe für die praktische Anwendung des Erbrechts und eine praxisbezogene Unterstützung für Ihre Mandate. Dabei wird regelmäßig auch in den Rubriken Kostenpraxis, IPR-Praxis und der Haftungsfalle berichtet.
  • Rechtsprechung: Zielgerichtete Auswertung und praxisorientierte Aufbereitung der aktuellen Rechtsprechung nebst Anmerkungen zum Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht und den angrenzenden Rechtsgebieten.
  • Internes: Aktuelle Veranstaltungshinweise und Informationen des DAV.
  • Literatur: Rezensionen wichtiger erbrechtlicher Neuerscheinungen.

Herausgeber:
Jan Bittler
Prof. Dr. Andreas Frieser
Heinz-Willi Kamps
Hubertus Rohlfing
Ulrich Schellenberg
Wolfram Theiss
ErbR - Zeitschrift für die gesamte erbrechtliche Praxis
Das Produkt liegt nun in Ihrem Warenkorb.

Im Abonnement beziehen Sie die Onlineausgabe der Zeitschrift auf dem jeweils aktuellen Stand mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Die JURION Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank ist ab dem ersten Kauf in Ihrem Abonnement enthalten. Für viele Zeitschriften wird ohne weiteren Aufpreis auch die Mobilausgabe zum Abruf über den JURION E-Reader angeboten. Das Abonnement beginnt mit dem Tag der Bestellung und läuft einen Monat. Es verlängert sich automatisch, wenn es nicht mindestens 5 Werktage vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.
Die Rechnungsstellung erfolgt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats per Email.
Unsere AGB

Monatsabo
17,96
 
pro Monat inkl. MwSt.
Monatliche Abrechnung
In den Warenkorb
Das Produkt liegt nun in Ihrem Warenkorb.

Im Abonnement beziehen Sie die Onlineausgabe der Zeitschrift auf dem jeweils aktuellen Stand mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Die JURION Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank ist ab dem ersten Kauf in Ihrem Abonnement enthalten. Für viele Zeitschriften wird ohne weiteren Aufpreis auch die Mobilausgabe zum Abruf über den JURION E-Reader angeboten. Das Abonnement beginnt mit dem Tag der Bestellung und läuft 12 Monate. Es verlängert sich automatisch, wenn es nicht mindestens 4 Wochen vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.
Die Rechnungsstellung erfolgt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats per Email.
Unsere AGB

Sie sparen 10%
Jahresabo
16,17
 
pro Monat inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung
In den Warenkorb