Hellebrand / Rabe, Lizenzsätze für technische Erfindungen

Der Erfahrungsschatz für marktübliche Lizenzgebühren

Carl Heymanns Verlag
5. Auflage 2017

Wie hoch ist die angemessene Lizenz für die Nutzung einer technischen Erfindung?

Das Werk basiert auf Lizenzverträgen, die Beteiligte in Schiedsstellenverfahren vorlegen. Branchenspezifisches Insiderwissen der Beisitzer wird für alle nutzbar, die marktübliche Vergütungen für Erfindungen ermitteln.

Fünf Generationen von Vorsitzenden der Schiedsstelle fassen die Beurteilungskriterien für Lizenzsatz und Bezugsgrundlage zusammen. Der Leser findet relevante Lizenzbeispiele direkt über die IPC oder über das ausführliche Stichwortregister.

Die 5. Auflage enthält neue Lizenzbeispiele aus technischen Gebieten, die in der Sammlung noch nicht enthalten waren. Ob Vergütung des Arbeitnehmererfinders, Vertragslizenz oder Lizenzanalogie bei Schadensersatz, das Werk bietet eine übersichtliche und zuverlässige Entscheidungsgrundlage.

Die Autoren:
Ortwin Hellebrand, Vorsitzender der Schiedsstelle für Arbeitnehmererfindungen beim Deutschen Patent- und Markenamt von 1991-1999, Vorsitzender Richter am Bundespatentgericht a.D; Dirk Rabe, Vorsitzender der Schiedsstelle für Arbeitnehmererfindungen beim Deutschen Patent- und Markenamt. 

Ihre Vorteile auf JURION: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte wie die JURION Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Das Werk steht Ihnen ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im JURION E-Reader zur Verfügung. Weitere Informationen zum JURION E-Reader finden Sie hier.

 

Lizenzsätze für technische Erfindungen
Das Produkt liegt nun in Ihrem Warenkorb.

Im Abonnement beziehen Sie die Onlineausgabe des Buchs in der stets aktuellen Auflage mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Die JURION Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank ist ab dem ersten Kauf in Ihrem Abonnement enthalten. Für viele Bücher wird ohne weiteren Aufpreis auch die Mobilausgabe zum Abruf über den JURION E-Reader angeboten. Das Abonnement beginnt mit dem Tag der Bestellung und läuft einen Monat. Es verlängert sich automatisch, wenn es nicht mindestens 5 Werktage vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.
Die Rechnungsstellung erfolgt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats per Email.
Unsere AGB

Monatsabo
16,80
 
pro Monat inkl. MwSt.
Monatliche Abrechnung
In den Warenkorb
Das Produkt liegt nun in Ihrem Warenkorb.

Im Abonnement beziehen Sie die Onlineausgabe des Buchs in der stets aktuellen Auflage mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Die JURION Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank ist ab dem ersten Kauf in Ihrem Abonnement enthalten. Für viele Bücher wird ohne weiteren Aufpreis auch die Mobilausgabe zum Abruf über den JURION E-Reader angeboten. Das Abonnement beginnt mit dem Tag der Bestellung und läuft 12 Monate. Es verlängert sich automatisch, wenn es nicht mindestens 4 Wochen vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.
Die Rechnungsstellung erfolgt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats per Email.
Unsere AGB

Sie sparen 10%
Jahresabo
15,12
 
pro Monat inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung
In den Warenkorb