Glöckner / v. Berg, Bau- und Architektenrecht Kommentar

Die fundierte Kommentierung des BGB-Werkvertragsrechts

Werner Verlag
2015
978-3-8041-1843-0

Ihre Vorteile auf JURION: Onlineausgabe mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Ab dem ersten Abonnement erhalten Sie Zugriff auf die JURION Rechtsprechung- und Gesetzesdatenbank. Soweit erhältlich stehen Ihnen Ihre Werke ebenfalls als Mobilausgabe zur Nutzung im JURION E-Reader zur Verfügung. Weitere Informationen zur Nutzung des JURION E-Readers finden Sie hier.


Ob es um die Vorbereitung und Durchführung eines Bauprojektes geht oder um die erfolgreiche Abwicklung eines Bauprozesses: profitieren Sie von den verlässlichen und praxisnahen Lösungen, die Ihnen dieser Kommentar aufzeigt. Immer mit Blick auf die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung bringen die Autoren dabei ihre Erfahrungen aus der täglichen Berufspraxis ein.

Neben einer umfassenden Kommentierung der §§ 631 ff. BGB werden die baurechtsrelevanten Aspekte folgender Vorschriften erläutert und wichtige Schnittstellen berücksichtigt:

  • BGB (u.a. AT, §§ 705 ff.)
  • VOB/B
  • ZPO (u.a. selbständiges Beweisverfahren)
  • BauFordSiG
  • MaBV
  • VOB/A
  • HOAI
  • Grundstrukturen des Bauplanungs- und –ordnungsrecht

Alle wichtigen Gesetzesänderungen wie die neue HOAI 2013 und die Änderungen der VOB sind berücksichtigt.

Aus den Besprechungen:
 

Aus den Besprechungen:
»Die Empfehlung zur ersten Besprechung („eine tolle Leistung“) kann hier nur wiederholt werden!«
G. Sturmberg, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Köln, in: BauR 08/15

Zur Vorauflage:
»…den Herausgebern und ihrem Autorenteam ist es gelungen, das Baurecht strukturiert aufzuarbeiten und sämtliche Fragen, die den mit dem Baurecht Befassten interessieren, hinreichend zu beantworten…aufgrund dieses baurechtlichen »Rundumschlags« ist der Kommentar in der umfangreichen baurechtlichen Kommentarliteratur ein Novum, das jedem Baurechtler zum Kauf empfohlen werden kann.«
RAin und FAin für Bau- u. Architektenrecht Dr. Iris Oberhauser, in BauR 2012, 597

»Auf diesen blau-roten Ziegel kann man bauen: er ist sehr solide und von bester Qualität.« RA und FA für VerwaltungsR Dr. Christian Braun, in BauR 2012, 200

»Der Kommentar wird der Herausforderung gerecht, die nahezu unübersehbare Vielfalt der Arbeitsgrundlagen eines Baurechtspraktikers in einen Block zu gießen.« RA und FA für Bau- und Architektenrecht Dr. Gunther Knoche, in BauR 2012, 1065

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Jochen Glöckner, LL.M., Lehrstuhl für deutsches und europäisches Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität Konstanz, Direktor des Instituts für Baurecht Freiburg e.V., Autor und Referent zu zivil- und baurechtlichen Fragestellungen.
Henning von Berg, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht in Köln, Autor und Referent zu baurechtlichen Fragestellungen.

Autoren:
Prof. Dr. Jochen Glöckner
Henning von Berg
Bau- und Architektenrecht Kommentar
Das Produkt liegt nun in Ihrem Warenkorb.

Im Abonnement beziehen Sie die Onlineausgabe des Buchs in der stets aktuellen Auflage mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Die JURION Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank ist ab dem ersten Kauf in Ihrem Abonnement enthalten. Für viele Bücher wird ohne weiteren Aufpreis auch die Mobilausgabe zum Abruf über den JURION E-Reader angeboten. Das Abonnement beginnt mit dem Tag der Bestellung und läuft einen Monat. Es verlängert sich automatisch, wenn es nicht mindestens 5 Werktage vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.
Die Rechnungsstellung erfolgt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats per Email.
Unsere AGB

Monatsabo
11,90
 
pro Monat inkl. MwSt.
Monatliche Abrechnung
In den Warenkorb
Das Produkt liegt nun in Ihrem Warenkorb.

Im Abonnement beziehen Sie die Onlineausgabe des Buchs in der stets aktuellen Auflage mit Zugriff auf die im Werk verlinkten weiteren JURION Inhalte. Die JURION Rechtsprechungs- und Gesetzesdatenbank ist ab dem ersten Kauf in Ihrem Abonnement enthalten. Für viele Bücher wird ohne weiteren Aufpreis auch die Mobilausgabe zum Abruf über den JURION E-Reader angeboten. Das Abonnement beginnt mit dem Tag der Bestellung und läuft 12 Monate. Es verlängert sich automatisch, wenn es nicht mindestens 4 Wochen vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.
Die Rechnungsstellung erfolgt am ersten Tag des auf die Bestellung folgenden Monats per Email.
Unsere AGB

Sie sparen 10%
Jahresabo
10,71
 
pro Monat inkl. MwSt.
Jährliche Abrechnung
In den Warenkorb