zerb Verlag

Der Anfang: "ZErb", die Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis Der zerb verlag wurde 1999 durch Rechtsanwalt Dr. Manuel Tanck und weitere im Erbrecht tätige und erfahrene Anwälte gegründet. Namensgeber war die im gleichen Jahr erstmals erscheinende Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis ZErb. Sie hat sich innerhalb weniger Jahre zur auflagenstärksten Fachzeitschrift für Erbrecht entwickelt. Was Anwälte brauchen: Mittlerweile umfasst das Programm neben der Zeitschrift ZErb über 50 Bücher rund um das Thema Erbrecht. Jährlich erscheinen etwa 10 Titel als Neuerscheinung oder Neuauflage. Der zerb verlag wird von Herrn Uwe Hagemann (Geschäftsführer) und Herrn Andreas Zens (Verlagsleiter) geführt.

36 Produkte gefunden